Menu schließen

Berechnen von stoffen und wa dazu gehört

Frage: Berechnen von stoffen und wa dazu gehört
(1 Antwort)


Autor
Beiträge 1
0
Howdy meine Freunde,

ich schreibe morgen eine Chemie Klausur und ich bin gerade am lernen.
Ich bräuchte dringend eure hilfe...

Auf meinem Arbeitsblatt steht:
Wie viel mg NaOH sind zur Neutralisation von 25ml HCl mit c= 0,20 mol/l, t= 1,000 nötig?

Könnte mir jemand von euch erklären wie das geht? Ich weiß zwar schon die lösung, aber nicht wie man auf die lösung kommt.

Lösung ( 0,2g)
Die möglichen formeln wären:

c*v*t*z=c*v*t*z

c=n/v

n=m/M

Danke im vorraus.
Frage von Happysings | am 22.11.2016 - 16:29


Autor
Beiträge 36834
1770
Antwort von matata | 22.11.2016 - 17:31
Ich bin kein Chemiker und habe mit derlei Aufgaben gar nichts am Hut, aber hier gibt es eine Erklärung, die dir helfen könnte


http://www.seilnacht.com/Lexikon/Neutrali.htm
---> scrollen bis Titration und Massanalyse
---> scrollen bis Stoffmenge , Mol und Atommasse
---> scrollen bis Übungsaufgabe 4 mit Lösungskontrolle

Hier gibt es noch einmal Lösungsansätze zu dieser Aufgabe

http://www.chemieonline.de/forum/showthread.php?t=202296

http://www.chemiestudent.de/forum/schulerfragen-f8/neutralisation-von-salzsaure-und-natronlauge-t8364.html

Hoffentlich hilft`s...
________________________
 e-Hausaufgaben.de - Team

Verstoß melden
Hast Du eine eigene Frage an unsere Chemie-Experten?

> Du befindest dich hier: Support-Forum - Chemie
ÄHNLICHE FRAGEN:
BELIEBTE DOWNLOADS: