Menu schließen

Satz des Pythagoras in Körpern

Frage: Satz des Pythagoras in Körpern
(5 Antworten)


Autor
Beiträge 3
0
Danke im Vorraus:)
Der Würfel gehört zur Aufgabe
Frage von Coolesocke123 | am 28.02.2016 - 16:42


Autor
Beiträge 36804
1768
Antwort von matata | 28.02.2016 - 17:51
Hast du den Link beachtet,
den ich noch eingefügt habe? Man kann aus 2 Dreieckseiten die dritte berechnen, auch wenn es kein rechtwinkliges Dreieck ist.

Die Seite AP ist sicher länger als AC...
________________________
 e-Hausaufgaben.de - Team


Autor
Beiträge 36804
1768
Antwort von matata | 28.02.2016 - 17:02
Was verstehst du nicht an dieser Aufgabe? Was macht dir Schwierigkeiten?
Mit welcher Formel willst du arbeiten?
________________________
 e-Hausaufgaben.de - Team


Autor
Beiträge 3
0
Antwort von Coolesocke123 | 28.02.2016 - 17:23
Ich verstehe nicht wie man die Strecke AP berechnen soll, da ich dort kein rechtwinkliges dreieck finde, mit dem ich die Strecke ausrechnen könnte. Strecke AC und PC habe ich bereits berechnet.
Mit der Formel a²+b²=c² (also Satz des Pyhtagoras)


Autor
Beiträge 36804
1768
Antwort von matata | 28.02.2016 - 17:32
Schlüssle die Aufgabe auf:
- du brauchst die Diagonale des Quadrates ABCD (Grundseite des Würfels) ---> Strecke AC
- die Diagonale eines Quadrates berechnet man mit √s2+s2

- du brauchst die Dreieckseite PC
- berechnen kannst du sie aus der Seite CD mit 15 cm und aus der Strecke DP mit 10 cm (Pythagoras)

Dann fehlt dir noch die dritte Dreieckseite AP. Vielleicht geht dir ja ein Lichtlein auf, beim Bearbeiten der andern Teilaufgaben...

Hier findest du die andern Möglichkeiten...

https://rechneronline.de/pi/dreieck.php
________________________
 e-Hausaufgaben.de - Team


Autor
Beiträge 3
0
Antwort von Coolesocke123 | 28.02.2016 - 17:37
PC und AC habe ich schon berechnet, das Problem ist nur, dass das Dreieck ACP kein rechtwinkliges ist also kann ich es ja nicht mit den anderen 2 werten berechnen. Kann es aber sein dass es ein gleichschänkliges Dreieck ist?


Autor
Beiträge 36804
1768
Antwort von matata | 28.02.2016 - 17:51
Hast du den Link beachtet,
den ich noch eingefügt habe? Man kann aus 2 Dreieckseiten die dritte berechnen, auch wenn es kein rechtwinkliges Dreieck ist.

Die Seite AP ist sicher länger als AC...
________________________
 e-Hausaufgaben.de - Team

Verstoß melden
Hast Du eine eigene Frage an unsere Mathematik-Experten?

> Du befindest dich hier: Support-Forum - Mathematik
ÄHNLICHE FRAGEN:
BELIEBTE DOWNLOADS: