Menu schließen

Integral: Höhe eines Baumes berechnen

Frage: Integral: Höhe eines Baumes berechnen
(3 Antworten)


Autor
Beiträge 0
83
Die Wachstumsgeschwindigkeit v einer Birke soll die zum Alter 50 Jahren näherungsweise durch v(t)=0,1• √0,25t+9 (t in Jahren , v(t) in Metern pro Jahr)
beschrieben werden. Die Birke ist anfangs 2m hoch. Drücken Sie Höhe der Birke nach 50jahren mithilfe eines Integrals aus und berechnen es.

√=wurzel
Frage von Heluma (ehem. Mitglied) | am 01.02.2016 - 17:53


Autor
Beiträge 36852
1773
Antwort von matata | 01.02.2016 - 18:09
Warum
kannst du diese Arbeit nicht selber lösen? Was verstehst du nicht? Was macht dir Schwierigkeiten?
________________________
 e-Hausaufgaben.de - Team


Autor
Beiträge 0
83
Antwort von Heluma (ehem. Mitglied) | 01.02.2016 - 18:16
Ich verstehe allgemein Textausgaben nicht und ich weiss nicht, wie ich diese lösen soll, deshalb habe ich gefragt. Außerdem würde ich nicht fragen, wenn ich es selber lösen könnte.


Autor
Beiträge 6489
9
Antwort von Peter | 01.02.2016 - 18:53
Aussagen wie "ich kann halt kein Mathe" oder "ich verstehe keine Textaufgaben" werden heutzutage viel zu schnell akzeptiert... Wenn du zeigst, dass du dir selbst Gedanken gemacht hast, wird dir hier wahrscheinlich jemand helfen. So sieht das aber schlecht aus.

Was hast du dir denn bei der Aufgabe gedacht? Eigentlich steht dir Lösung schon in der Aufgabe selbst.

Offen ist für mich: Wie weit geht die Wurzel (Klammern setzen!)? Und wann ist anfangs?
________________________
 e-Hausaufgaben.de - Team

Verstoß melden
Hast Du eine eigene Frage an unsere Mathematik-Experten?

> Du befindest dich hier: Support-Forum - Mathematik
ÄHNLICHE FRAGEN:
BELIEBTE DOWNLOADS: