Menu schließen

Kehlmann, D.-Ich und Kaminski: Erzählperspektive formulieren

Frage: Kehlmann, D.-Ich und Kaminski: Erzählperspektive formulieren
(1 Antwort)


Autor
Beiträge 0
83
Abend ;)
Um welcher Erzählpersektive (auktoriale, neutrale, personale) handelt es sich hier, es muss nicht alles gelesen werden...
nur höchstes 2-3 Sätze:
https://books.google.de/books?id=1c87CgAAQBAJ&pg=PT28&lpg=PT28&dq=woher+hast+du+meine+nummer+elke&source=bl&ots=_Rk4MBH7vM&sig=t0b41ZZijt420aSsJi_OcL2hN1g&hl=de&sa=X&ved=0CCYQ6AEwAWoVChMI47LYqLaGyQIVRQwsCh1B0QO8#v=onepage&q&f=false

mein Vorschlag: neutral

Das gehört ja im Hauptteil einer Analyse...?
Wie bringe ich das rein... hat jemadn eine schöne Formuleiren
ANfangs in der neutralen Erzhählpersektive kommt es zu..?
Frage von Cookies4 (ehem. Mitglied) | am 10.11.2015 - 18:57


Autor
Beiträge 11524
754
Antwort von cleosulz | 10.11.2015 - 20:49
Zitat:
Daniel Kehlmann erzählt diese Geschichte in der ersten Person,
aus der Perspektive des jungen Mannes.
Quelle: Beatrix Langner, www.lyrikwelt.de

=> www.buecher-wiki.de
=> Ich-Erzählperspektive

________________________
 e-Hausaufgaben.de - Team

Verstoß melden
Hast Du eine eigene Frage an unsere Deutsch-Experten?

> Du befindest dich hier: Support-Forum - Deutsch
ÄHNLICHE FRAGEN:
BELIEBTE DOWNLOADS: