Menu schließen

Verlautbarung: Ethische Streitfrage aus lutherischer Sicht?

Frage: Verlautbarung: Ethische Streitfrage aus lutherischer Sicht?
(1 Antwort)


Autor
Beiträge 15
0
Hallo,

könnt ihr mir vielleicht ein paar Tipps zu folgender Aufgabe geben

"Ihr sollt bitte zu einer konkreten ethischen Streitfrage (z.B.
auf den Gebieten Sterbehilfe, Gentechnik, Menschenrechte, Gerechtigkeit, Ökologie oder ähnliches) eine Stellungnahme (als Entscheidungshilfe oder Ratgeber für Betroffene) verfassen, die sich auf die lutherische Rechtfertigungslehe stützt, d.h. aus ihr die grundlegenden Überzeugungen gewinnt. Also faktisch als ob es ein Papier von einer Kirche wäre."

Ich weiß nicht wie ich anfangen soll?

Ich würde mich über ein paar hilfreiche Antworten freuen
Frage von schroest | am 24.02.2014 - 08:50


Autor
Beiträge 38129
1887
Antwort von matata | 24.02.2014 - 14:28
Wähle erst einmal ein Sachgebiet aus, mit dem du dich beschäftigen willst. Dabei helfen kann dir:


http://de.wikipedia.org/wiki/Evangelisch-lutherische_Kirchen
---> siehe Erklärung der Besonderheit der lutheranisch geprägten Kirche

Dann suchst die gezielt nach Stellungnahmen der Kirchoberen zu den ethischen Streitfragen:

- lutherische Kirche+Sterbehilfe
http://www.bayern-evangelisch.de/www/engagiert/sterbehilfe.php

- lutherische Kirche+Gentechnik
- lutherische Kirche+Menschenrechte

Es gibt zu allen diesen Fragen Meinungsäusserungen und Thesenpapiere von amtlicher kirchlicher Seite...

Daraus lässt sich sicher etwas machen!
________________________
 e-Hausaufgaben.de - Team

Verstoß melden
Hast Du eine eigene Frage an unsere Religion-Experten?

> Du befindest dich hier: Support-Forum - Religion
ÄHNLICHE FRAGEN:
BELIEBTE DOWNLOADS: