Menu schließen

Der Standpunkt der Kirche zur Gentechnologie

Alles zu Kirche in der Neuzeit

Der Standpunkt der Kirche zur Gentechnologie:


Wenn Vertreter der christlichen Kirchen zu den ethischen Herausforderungen der Gentechnologie Stellung nehmen, dann mahnen alle zur Zurückhaltung und Vorsicht. Die Kirche ist der Meinung, dass der Mensch aufmerksam bleiben sollte, dass er nicht hochmütig wird, sich in seiner Macht überschätzt und keine Grenzen mehr kennt.
Die christliche Kirche lehnt die verbrauchende Embryonenforschung und die Präimplantationsdiagnostik ab. Die verbrauchende Embryonenforschung sind Methoden, bei denen beginnendes menschliches Leben in einem sehr frühen Stadium bewusst zerstört wird, um neue wissenschaftliche Erkenntnisse zu gewinnen. Unter der Präimplantationsdiagnostik versteht man ein Verfahren, zur Untersuchung künstlich erzeugter Embryonen. Nach einer künstlichen Befruchtung besteht die Möglichkeit, den Embryo mit Hilfe der Gentechnik auf Krankheiten oder Behinderungen hin zu Untersuchen. In Deutschland wird dies zur Zeit noch nicht durchgeführt. Die Theologen fürchten, dass sich viele Eltern dafür entscheiden, im Falle einer zu erwartenden Behinderung den Embryo der Frau nicht einzupflanzen und ihn so dem Untergang zu weihen, obwohl bereits durch die künstliche Befruchtung einzigartiges menschliches Leben entstanden ist.
Der Papst Benedikt der 16. sowie sein Vorgänger Johannes Paul der 2. warnen bzw. warnten eindringlich vor Gefahren und Missbrauch im Zusammenhang mit der Gentechnologie. Sie sind auch gegen Abtreibung und Verhütung.
Viele stellen sich auch die Frage ob alles, was technisch möglich ist auch menschlich sinnvoll und verantwortbar ist. Auch Vertreter der evangelischen Kirche sind strikt dagegen, menschliches Leben im Interesse der Wissenschaft zu zerstören.
Quelle: http://religion.orf.at

Inhalt
Dies ist eine ausfürliche Zusammenfassung der Standpunkte der christlichen Kirche zum gentechnologischen Fortschritt. (235 Wörter)
Hochgeladen
23.05.2005 von unbekannt
Optionen
Hausaufgabe herunterladen: PDFPDF, Download als DOCDOC
  • Bewertung 4 von 5 auf Basis von 31 Stimmen
  • 1
  • 2
  • 3
  • 4
  • 5
4/5 Punkte (31 Votes)



Seite drucken | Melden
Kostenlos eine Frage an unsere Religion-Experten stellen:

Wenn du dieses Dokument verwendest, zitiere es bitte als: "Der Standpunkt der Kirche zur Gentechnologie", https://e-hausaufgaben.de/Hausaufgaben/D2052-Gentechnolgischer-Fortschritt-Der-Standpunkt-der-Kirche-zur-Gentechnologie.php, Abgerufen 18.09.2019 01:48 Uhr

Es handelt sich hier um einen fremden, nutzergenerierten Inhalt für den keine Haftung übernommen wird.
Download: PDFPDF, Download als DOCDOC
ÄHNLICHE DOKUMENTE:
PASSENDE FRAGEN:
  • Die Kirche
    Hallo e-hausis! :smile: Also ihr lieben, schreibe morgen eine Reli-Klausur über das Thema " Kirche", naja wir haben nicht ..
  • Erziehung und Kirche
    Hallo brauche ganz schnell Hilfe zum Thema Erziehung und Kirche . Vergleich Evangelische u. katholische Kirche -Wie ..
  • Gegenwärtige und zukünftige Situation der Kirche
    -Die gegenwärtige Situation der römisch-katholischen Kirche in Deutschland -die Kirche in 10 Jahren Ich muss einen Brief an ..
  • Beitrag zur Kirche
    was trägt ihr zur kirche bei?das ist ne hausaufgabe die ich aufbekommen habe aber mir fallen nicht so viele beiträge zur kirche ..
  • Was bringt die Kirche für die Gesellschaft?
    Kann mir jemand weiter helfen. Bin zwar selber katholisch und gehe fast jeden Sonntag zur Kirche, aber auf die Frage, was die ..
  • mehr ...