Menu schließen

Nachkriegszeit 1945: Situation der Bevölkerung?

Frage: Nachkriegszeit 1945: Situation der Bevölkerung?
(5 Antworten)


Autor
Beiträge 22
0
Fasse die Lebenssituation der deutschen Bevölkerung 1945 zusammen.
Frage von ante1 | am 30.10.2013 - 15:40

online
Autor
Beiträge 39845
2074
Antwort von matata | 30.10.2013 - 15:45
Warum kannst du diese Aufgabe nicht selbständig lösen? Wo liegen deine Schwierigkeiten?

Was ist der Sinn von e-hausaufgaben?

Unsere Seite heisst zwar "Hausaufgaben.de Wir helfen dir, deine Hausaufgaben zu machen.
Aber hier kann man keine fertigen Arbeiten bestellen. Wir helfen dir, indem wir auch Material suchen im Internet, indem wir dir deine Gliederung eines Referates beurteilen oder ergänzen und diskutieren. Die User beantworten dir auch Verständnisfragen. Wir kontrollieren kurze Texte nach Rechtschreibung oder Grammatik. Dann hat unsere Seite auch noch ein Archiv mit Arbeiten, die man nachlesen kann. Über <Welches Thema suchst du?> kommst du drauf. Aber wir denken nicht daran, dir eine Arbeit zu verschenken, die jemand mühsam selber gemacht hat oder erst recht schreibt niemand etwas für dich.
Also: Was können wir für dich tun?
________________________
 e-Hausaufgaben.de - Team


Autor
Beiträge 5739
78
Antwort von brabbit | 30.10.2013 - 17:17
Kannst dir wohl denken wie es aussah nach einem verlorenem Krieg:

- Deutschland ein einziger Trümmerhaufen, keine Nahrung, kein Schutz vor Kälte, Verwandte, die im Krieg ihre Leben verloren haben oder verschollen usw.

Mit diesem Ansatz kannst du weitermachen und dazu was googlen.

Weiterer Punkt wäre beispielsweise: Trümmerfrauen
________________________
 e-Hausaufgaben.de - Team

online
Autor
Beiträge 39845
2074
Antwort von matata | 30.10.2013 - 18:03
http://www.hdg.de/lemo/html/Nachkriegsjahre/index.html

http://www.wcurrlin.de/links/basiswissen/basiswissen_deutschland_1945_49.htm
________________________
 e-Hausaufgaben.de - Team


Autor
Beiträge 0
11
Antwort von haithabu (ehem. Mitglied) | 30.10.2013 - 18:16
Ich gebe dir einfach nur mal ein paar Schlagworte, die du ergooglen kannst:

Flüchtlinge / Vertriebene / Ausgebombte / Lebensmittelkarten /
Entnazifizierung / Besatzungsstatut / Persilschein / Hamsterfahrten / Schwarzmarkt / Währungsreform

Einen kleinen Einblicvk in das damalige Leben vermittelt der folg. Link:

http://www.alte-schleihalle.de/jugendjahre-in-schleswig-1946-53/


Autor
Beiträge 2575
491
Antwort von Ratgeber | 30.10.2013 - 18:47
hier noch eine interessante Seite mit 5 Seiten Information zum Neubeginn: "Alltag" in Nachkriegsdeutschland:

http://www.bpb.de/geschichte/nationalsozialismus/dossier-nationalsozialismus/39596/nachkriegsalltag?p=0

Durchaus lesenswert!

Verstoß melden
Hast Du eine eigene Frage an unsere Geschichte-Experten?

> Du befindest dich hier: Support-Forum - Geschichte
ÄHNLICHE FRAGEN:
BELIEBTE DOWNLOADS: