Menu schließen

Lineare Funktionen

Frage: Lineare Funktionen
(6 Antworten)


Autor
Beiträge 0
58
Hallo, wir beschäftigen uns in der Schule gerade mit dem Thema Lineare Funktionen.
Im Koodinatensystem befinden sich 2 Geraden die sich schneiden. Wir sollen jetzt selbst versuchen den Schnittpunkt auf der X-Achse zu ermitteln. Weiß jemand Rat?
Frage von Mike_Ahrens (ehem. Mitglied) | am 14.08.2012 - 21:12


Autor
Beiträge 7546
30
Antwort von C. Baerchen | 14.08.2012 - 21:19
jou. ich^^

sag mal. weisst du,
wie so eine gleichung einer linearen funktion aufgebaut ist?


Autor
Beiträge 0
58
Antwort von Mike_Ahrens (ehem. Mitglied) | 15.08.2012 - 08:01
Hallo, klar: f(x) = a · x + b


Autor
Beiträge 7546
30
Antwort von C. Baerchen | 15.08.2012 - 08:28
kannst du mir auch erklären, wofür a, x und b stehen?

wenn ja, dann kannst du mir ausm stehgreif auch bestimmt für einen der buchstaben nen wert nennen (natürich einen je funktion)


Autor
Beiträge 36
0
Antwort von Starmight | 15.08.2012 - 14:40
Aber wo ist die 2. funktion?


Autor
Beiträge 7
0
Antwort von afro2012 | 15.08.2012 - 16:44
Genau du brauchst eine zweite Funktion um den Schnittpunkt rauszufinden.

z.B. f(x)= 2*x+3 und f(x)= 4*x+9

dann muss du die beiden Funktionen gleichsetzen und nach x auflösen:

2*x+3=4*x+9 ; -2x ; -9
-6=2x ; :2

x=-3

danach muss du die -3 in eine von den oben genannten Gleichungen einsetzen um y rauszubekommen

f(x) = 2* (-3) + 3
= 6 + 3 = 9

also heißt der Schnittpunkt (-3|9)


Autor
Beiträge 7546
30
Antwort von C. Baerchen | 15.08.2012 - 19:38
jou. aber zu allererst werden die beiden funktionen erstellt^^

Verstoß melden
Hast Du eine eigene Frage an unsere Mathematik-Experten?

> Du befindest dich hier: Support-Forum - Mathematik
ÄHNLICHE FRAGEN:
BELIEBTE DOWNLOADS: