Menu schließen

Warum ist es in der Antarktis im Sommer kälter als im Winter

Frage: Warum ist es in der Antarktis im Sommer kälter als im Winter
(4 Antworten)


Autor
Beiträge 30
0
Die Frage steht als Titel :) würde mich über Antworten freuen :/ ich komme irgendwie nicht darauf :(

WaterPoloWorld
Frage von WaterPoloWorld | am 03.12.2011 - 14:03


Autor
Beiträge 4080
17
Antwort von S_A_S | 03.12.2011 - 14:05
Liegt vllt.
am gleichen Grund wieso auf der Südhalbkugel im Sommer Schnee fällt und es im Winter heiß ist? ;)


Autor
Beiträge 30
0
Antwort von WaterPoloWorld | 03.12.2011 - 14:14
bräuchte es etwas ausführlicher :o


Autor
Beiträge 4080
17
Antwort von S_A_S | 03.12.2011 - 14:17
Na deine Hausaufgaben musst du schon selbst machen ;)

Das war nur ein Denkanstoß mal generell zu schauen, wie das mit den Jahreszeiten auf der Südhalbkugel so zu halten ist im Vergleich zur Nordhalbkugel.

Und hier noch ein kostenloser Tipp: Am Äquator gibt es gar keine Jahreszeiten!

 
Antwort von GAST | 03.12.2011 - 14:31
Ich schreibe dir hier die gerundeten Monatsdurchschnittstemperaturen der Station McMurdo in der Antarktis auf (vgl. http://www.klimadiagramme.de/Australien/mcmurdo.html)

Jan = -3 / Feb.=-10 / Mä = -16 / Apr. = - 21
Mai = -23 /Jun.=-25 / Jul= -26 / Aug. = -27
Sept= -25 /Okt.=-25 / Nov= -10 / Dez. = -4

solltest du in deinem wissenschaftlichen Übereifer übersehen haben, dass in der Antarktis Winter herrscht wenn bei uns Sommer ist und umgekehrt?

Also in der Antarktis ist es mitnichten im S"Sommer" kälter als im "winter".

Verstoß melden
Hast Du eine eigene Frage an unsere Erdkunde-Experten?

> Du befindest dich hier: Support-Forum - Erdkunde
ÄHNLICHE FRAGEN:
BELIEBTE DOWNLOADS: