Menu schließen

Florida Klima Übersetzungshilfe

Frage: Florida Klima Übersetzungshilfe
(3 Antworten)

 
Hallo ich muss nächste woche einen vortrag über da klima in florida halten und hab den text auf deutsch geschrieben und anschließend übersetzt kann ihn vvvlt jemand für mich nach fehlern korrigieren?


Text 2 (Deutsch)

Und nun komme ich zu meinem 2 Punkt dem Klima in Florida wie ich ja bereits sagte wird Florida als Sunshine State bezeichnet was daran liegt das Florida im Jahr bis zu 300 Sonnentage hat, Deutschland hat im Vergleich dazu gerade einmal 65 Sonnentage.
Außerdem liegen die Temperaturen in Florida fast da ganz Jahr über bei 25 grad. Was auch der Grund dafür ist das Florida als das Altersheim der USA bezeichnet wird den viele Pensionäre überwintern in Florida, da die Temperaturen so gut wie nie unter 0 grad sinken und es sogar im Januar noch Temperaturen bis zu 23 grad hat. Was auch dieses Diagramm veranschaulicht und die konstanten Temperaturen Floridas zeigt. Am angenehmsten sind die Temperaturen im Frühling zu dieser Zeit ist es angenehm warm mit Temperaturen bis zu 26 grad und es hat nur wenige Regentage. In den heißen Sommermonaten herrscht oft eine hohe Luftfeuchtigkeit und es kommt nicht selten zu starken Regenschauern (Thunderstorms) am Nachmittag, wie sie auch hier zu sehen sind ,diese sind allerdings nach kurzer zeit wieder vorbei sind. Von August-Novembe ist Hurrikan Saison und es kann zu starken Hurrikans und Tropenstürmen kommen. Hier sieht man beispielsweise den Hurrikan Kathrina auf Florida zu kommen. In den Wintermonaten können auch mal kalte Luftmassen aus dem Norden der Usa bis nach Miami vordringen. Dies ist aber sehr selten, normalereise liegen die Temperaturen im Winter zwischen 20-25 grad.
DAS IST DER DEUTSCHE


CLIMATE

Let me turn now to climate in Florida:
As I have already said that Florida is known as sunshine state what is the Florida in the year up to 300 days of sunshine has, Germany has compared (vergleichen, scheinen) to just 65 sunny days.In addition(Zugang ), the temperatures in Florida almost since the whole(ganz,gesamt) year over at 25 degrees. What is also the reason for this is the Florida as the old people`s home of the United States is called the many pensioners who winter in Florida, because the temperatures as well as never fall below (unter, unterhalb ) 0 degrees and it even in January temperatures up to 23 degrees.In the hot summer months there is often a high level of humidity (Feuchtigkeit) and it is not infrequent (gelegentlich,selten) to strong rain showers Thunderstorms in the afternoon, as they are also here to see ,but they are after a short time are gone. From August-Novembe is hurricane (Orkan, Hurrikan, heftiger tropischer Sturm) season, and it can be to strong hurricanes and tropical storms. Here you can see for example the hurricane Kathrina on Florida to come.In the winter months can also time cold air masses from the north of the United States to Miami penetration. But this is very rare, is normally as follows in the winter the temperatures are between 20-25 degrees.
Next I would like to tell you something about the attractions and tourism:
das der englishe dake im voraus ;)
ANONYM stellte diese Frage am 28.11.2011 - 12:15

 
Antwort von GAST | 28.11.2011 - 19:17
Zitat:
Let me turn now to the climate in Florida:
As I have already said [---] Florida is called the sunshine state because [---] Florida has up to 300 days of sunshine a year, while in some parts of Germany the sun only shines 65 days.In addition the temperatures in Florida are almost as high as 25 centigrades the whole year .
Florida has become the state with the most old people`s homes in the USA [---] because of thesetemperatures. Only very seldom the temperatures drop below zero degrees and [---] even in January temperatures are regularly up to 23 degrees. In the hot summer months there is often a high level of humidity and there are {---]frequently heavy rain showers or thunderstorms in the afternoon, as they are also here to be seen ,but they are gone after a short time . From August to November there is the hurricane season, [---]. Here you can see for example the hurricane Kathrina nearing Florida .In the winter months cold air masses from the north of the United States can come down even as far as to Miami . But this is very rare, [---] the normal winter temperatures are between 20-25 degrees.
;


Autor
Beiträge 0
8
Antwort von Bobobo92 (ehem. Mitglied) | 28.11.2011 - 19:33
Zitat:
Text 2 (Deutsch)

Und nun komme ich zu meinem 2 Punkt dem Klima in Florida wie ich ja bereits sagte wird Florida als Sunshine State bezeichnet was daran liegt das Florida im Jahr bis zu 300 Sonnentage hat, Deutschland hat im Vergleich dazu gerade einmal 65 Sonnentage. Außerdem liegen die Temperaturen in Florida fast da ganz Jahr über bei 25 grad. Was auch der Grund dafür ist das Florida als das Altersheim der USA bezeichnet wird den viele Pensionäre überwintern in Florida, da die Temperaturen so gut wie nie unter 0 grad sinken und es sogar im Januar noch Temperaturen bis zu 23 grad hat. Was auch dieses Diagramm veranschaulicht und die konstanten Temperaturen Floridas zeigt. Am angenehmsten sind die Temperaturen im Frühling zu dieser Zeit ist es angenehm warm mit Temperaturen bis zu 26 grad und es hat nur wenige Regentage. In den heißen Sommermonaten herrscht oft eine hohe Luftfeuchtigkeit und es kommt nicht selten zu starken Regenschauern (Thunderstorms) am Nachmittag, wie sie auch hier zu sehen sind ,diese sind allerdings nach kurzer zeit wieder vorbei sind. Von August-Novembe ist Hurrikan Saison und es kann zu starken Hurrikans und Tropenstürmen kommen. Hier sieht man beispielsweise den Hurrikan Kathrina auf Florida zu kommen. In den Wintermonaten können auch mal kalte Luftmassen aus dem Norden der Usa bis nach Miami vordringen. Dies ist aber sehr selten, normalereise liegen die Temperaturen im Winter zwischen 20-25 grad.
DAS IST DER DEUTSCHE


In the following i am going to tell you about the climate in Florida. As i have already mentioned, Florida is known as the sunshine state because of its up to 300 days of sunshine per year. In comparison, Germany has only 65 days of sunshine per year. In addition, the temperatures in Florida are above 25 degrees for almost the whole year, which is also the reason why Florida is known as "the retirement home of the USA" since a lot of pensionaries stay in Florida during the winter due to the temperatures that very unlikely drop below zero degrees. Even in January the temperatures may rise up to 23 degrees, which is illustrated in this diagram and shows the steady temperatures in Florida. The most pleasant climate can be found in spring. At this time of the year it is fairly warm with temperatures up to 26 degrees and few days of rain. During the hot months of summer there is often a high humidity and heavy rainstorms in the afternoon are not uncommon, which can be seen here, and most often don`t last long. The hurricane season is from August to November. During this time hurricanes and tropical storms may occur. Here is an example of Hurricane Katrina approaching Florida. In the months of winter cold air masses from the northern part of the USA might advance even to Miami. However, this is very rare, because normally the temperatures are between 20 and 25 degrees in the winter.

Bitteschön, hoffe ich konnte dir helfen!


Autor
Beiträge 0
8
Antwort von Deniiz95 (ehem. Mitglied) | 28.11.2011 - 20:14
Ja konntest du nochmals vielen dank ;)

Verstoß melden
Hast Du eine eigene Frage an unsere Englisch-Experten?

> Du befindest dich hier: Support-Forum - Englisch
ÄHNLICHE FRAGEN:
BELIEBTE DOWNLOADS: