Menu schließen

China und der Kommunismus

Frage: China und der Kommunismus
(3 Antworten)

 
Wir sollen in Geschichte ein Referat halten.

Nur leider hab ich genau das Thema bekommen was ich überhaupt nicht verstehe.
Ich soll ein mindestens fünf Minütiges Referat über
China und dem Kommunismus in China halten. Ich find nur leider nichts was mir das weiter helfen könnte, kann mir vieleicht einer von euch helfen?
GAST stellte diese Frage am 18.08.2010 - 16:39


Autor
Beiträge 0
96
Antwort von TambourinMan (ehem. Mitglied) | 18.08.2010 - 16:42
http://lmgtfy.com/?q=China+Kommunismus


...bereits die ersten 3 links sehen gut aus...


Autor
Beiträge 327
1
Antwort von duda91 | 18.08.2010 - 16:45
China hat längst einen "Schein Kommunismus"... Die Grundidee des Kommunismus liegt ja darin, dass niemand eigenen Besitz hat und damit jedem alles gehört. Heute können Chinesen Autos und Häuser kaufen (Was absolut Kapitalistisch ist). Sie bekennen sich nur zum Kommunismus weil ihr großer Nachbar Russland heisst und sie im Kommunismus ihre Diktatur und Zensierung besser durchsetzen können (meine Meinung)...


Autor
Beiträge 8717
33
Antwort von auslese | 18.08.2010 - 19:22
Dann lies dir mal was zum Maoismus durch. Dieser zeigt nämlich grundlegende ideelle Unterschiede zum Kommunismus nach Marx (bzw des Marxismus), obgleich er zT auf diesen basiert.

Verstoß melden
Hast Du eine eigene Frage an unsere Geschichte-Experten?

> Du befindest dich hier: Support-Forum - Geschichte
ÄHNLICHE FRAGEN:
BELIEBTE DOWNLOADS: