Menu schließen

kindergeld gestrichen

Frage: kindergeld gestrichen
(24 Antworten)


Autor
Beiträge 0
92
hi,
bin grad sauer, weil die mir mein kindergeld gestrichen haben.
gleich nach dem abi 2010 hab ich im nächsten monat nichts mehr bekommen. die meinen erst wenn ich studiere bekomme ich wieder kindergeld. davor werde ich zivi machen, dürfen die das?
Frage von bombi (ehem. Mitglied) | am 04.08.2010 - 00:33


Autor
Beiträge 2132
3
Antwort von *Money* | 04.08.2010 - 00:35
anscheinend schon..


naja beim zivi bekommst ja auch geld ;)

 
Antwort von GAST | 04.08.2010 - 00:38
hast du es bekommen oder deine Eltern?


Autor
Beiträge 0
92
Antwort von bombi (ehem. Mitglied) | 04.08.2010 - 00:39
nee weder ich noch meine eltern. ich meine mein zivi beginnt erst am 1.9 und juli und august hab ich keins mehr bekommen? und nach dem zivi liegen 4monate noch bis zum studium. in diesen monaten krieg ich auch kein kindergeld. dürfen die das?

 
Antwort von GAST | 04.08.2010 - 00:40
wer hat es bekommen?

lebst also noch zuhause?


Autor
Beiträge 2132
3
Antwort von *Money* | 04.08.2010 - 00:40
hast dich nochmal gemeldet? was haben die gesagt?


Autor
Beiträge 0
92
Antwort von bombi (ehem. Mitglied) | 04.08.2010 - 00:42
mein kumpel sagt mir ich habe anspruch auf ein übergangsgeld das heißt die zeit in der ich kein zivi mache bzw kein studium. hab ja kein festes einkommen.

 
Antwort von GAST | 04.08.2010 - 00:43
kenne jetzt deine umstände nicht...

Also entweder googelst a bisschen, nimmst dir a anwalt oder arbeitest das hier mal durch:

http://www.treffpunkteltern.de/eltern/Kindergeld/kindergeldgesetz-bundeskindergeldgesetz-bkgg-_408.php#1


Autor
Beiträge 724
0
Antwort von Kickaffe | 04.08.2010 - 00:43
ich glaub du musst dann en Antrag auf weitere Bezahlung stellen wo du belegen kannst das du noch nich arbeitsmäßig tätig bist.............


Autor
Beiträge 0
92
Antwort von bombi (ehem. Mitglied) | 04.08.2010 - 00:44
ja so einen antrag hab ich bereits ausgefüllt, bevor ich 18 wurde haben die mich bissl ausgefragt schriftlich. hmm


Autor
Beiträge 2132
3
Antwort von *Money* | 04.08.2010 - 00:46
ruf einfach gleich morgen dort mal an.. :)


Autor
Beiträge 0
92
Antwort von bombi (ehem. Mitglied) | 04.08.2010 - 00:47
Zitat:
(2) Ein Kind, das das 18. Lebensjahr vollendet hat, wird berücksichtigt, wenn es 2. noch nicht das 25. Lebensjahr vollendet hat und b) sich in einer Übergangszeit von höchstens vier Monaten befindet, die zwischen
zwei Ausbildungsabschnitten oder zwischen einem Ausbildungsabschnitt und
der Ableistung des gesetzlichen Wehr- oder Zivildienstes, einer vom Wehroder
Zivildienst befreienden Tätigkeit als Entwicklungshelfer oder als
Dienstleistender im Ausland nach § 14b des Zivildienstgesetzes oder der
Ableistung eines freiwilligen Dienstes im Sinne des Buchstaben d liegt, oder


kann ich damnit vllt vorgehen?


Autor
Beiträge 9184
10
Antwort von 1349 | 04.08.2010 - 00:47
du musst der kindergeldstelle deine zivildienststelle mitteilen, so schnell du kannst, sonst bekommst du kein kindergeld. und ja das dürfen sie.


Autor
Beiträge 724
0
Antwort von Kickaffe | 04.08.2010 - 00:53
du darfst halt nit en bestimmten Satz überschreiten bei Geld das du verdienst dann können die dich schon rausschmeißen


Autor
Beiträge 852
1
Antwort von Sarin | 04.08.2010 - 00:54
also, ich bin mir da ganz sicher, dass dir sowohl für juli als auch für august kindergld zusteht.
aber ich glaube die haben deinen antrag verschlampt (wie immer).

also, es steht dir bis zum 1.9. kindergeld zu, da du ja vorher sowieso keine beschäftigung nachgehen kannst. in deinem antrag müsste das auch so stehen, da steht, dass sobald die behörde in kenntnis gesetzt wurde, dass du eine ausbildung oder zivi... machen möchtest, kriegst du für den zeitraum nach dem abi und beginn der beschäftigung kindergeld.


Autor
Beiträge 0
92
Antwort von bombi (ehem. Mitglied) | 04.08.2010 - 00:55
okay, ich werde da mal anrufen und einiges klar stellen, weil mir stehen aufjedenfall juli /august zu weil das zur übergangszeit gehört und die zahlungspflichtig sind in dieser zeit.
gute nacht


Autor
Beiträge 9184
10
Antwort von 1349 | 04.08.2010 - 00:56
aber auch nur, wenn der zeitraum nicht die 4 monate überschreitet oder man die stelle schon rechtzeitig bekommen hat und der kindergeldstelle nachweisen kann. dafür muss man selber sorgen, von sich aus rücken die kein geld raus.


Autor
Beiträge 0
92
Antwort von bombi (ehem. Mitglied) | 04.08.2010 - 00:58
ja mein vater at sogar eine einberufung zum zivildienstantritt geschickt. und ich habe die zivistelle schon im winter bekommen


Autor
Beiträge 9184
10
Antwort von 1349 | 04.08.2010 - 00:59
dann haben die das verschlampt. einfach nochmal hinschicken und druck machen. zustehen tuts dir.


Autor
Beiträge 0
92
Antwort von bombi (ehem. Mitglied) | 04.08.2010 - 01:00
ok. naja ich werd da mal persönlich morgen anrufen
gute nacht leute. danke nochmal^^


Autor
Beiträge 852
1
Antwort von Sarin | 04.08.2010 - 01:02
jip so ist es immer, wenns um geld geht, das verschlampen sie gerne.

ich musst e3 mal hin udn imme rwieder die sachen mitbringen.

am besten lässt du dir ncoh eine empfangsbestätigung von der sachbearbeiterin geben.

sonst heißt es wieder, ach wir haben da nciht erhalten :D

Verstoß melden
Hast Du eine eigene Frage an unsere Kummer & Sorgen-Experten?

30 ähnliche Fragen im Forum: 0 passende Dokumente zum Thema:
> Du befindest dich hier: Support-Forum - Kummer & Sorgen
ÄHNLICHE FRAGEN:
  • Kindergeld Frage
    Hi, wenn man Bafög bezieht und eine eigene "WG-Zimmer" hat hat man dann noch das Recht auf Kindergeld? Eigentlich hat ..
  • Kindergeld & BAfög
    Hi, stimmt es dass man, wenn man noch unter 25 Jahre ist neben BAföG auch Kindergeld bekommt? Ich hab diesen Beitrag ..
  • Verzweiflung/Existenzminimum
    Hallo, ich habe grad schlimme Probleme. Meine Eltern sind schwer krank. Eine hat eine schwere Herzkrankheit und der andere ..
  • Kindergeld und Nebenjob
    hi,ich bekomme 572 euro mtl. bafög und hab ne wohnung die mich mtl. ca 400 euro warm kostet.außerdem bekomme ich 184 euro ..
  • ausziehen mit 18
    hallo.. ich bin gerade 18 geworden und möchte gerne in meine eigene wohnung ziehen.. ich verdiene nur 380 euro im monat und ..
  • Schweiz legalisiert Inzest
    Die Schweiz hat - nach Kroatien - nun den Paragraphen im Gesetz, der Inzest verbietet, ersatzlos gestrichen. http://www.youtube..
  • mehr ...