Menu schließen

Wassertransport in den Pflanzen durch die Sprossachsen

Frage: Wassertransport in den Pflanzen durch die Sprossachsen
(3 Antworten)


Autor
Beiträge 55
0
Hallo ihr lieben,


ich habe gerade in meinem Biobuch ne interessante Frage entdeckt.
Beschreiben Sie die Bedeutung für den Wassertransport durch die Sprossachse!?

Ich kann mir garnicht vorstellen, das dies so umfangreich ist, oder was denkt ihr?
Ich denke einfach nur, das es wichtig ist, da der Wassertransport, doch auch wichtige Ione und Mineralien in der Pflanze verteilt. Lieg ich da richtig?
Bin sehr gespannt.

lg
Frage von berndseine2008 | am 23.10.2009 - 17:25


Autor
Beiträge 55
0
Antwort von berndseine2008 | 23.10.2009 - 17:26
Entschuldigung,
ich meinte Wassertransport!

 
Antwort von GAST | 23.10.2009 - 17:37
Der wassertransport dient zum wassertransport ;). ich mein wenn die pflanzen Transpirieren (ausschwitzen) entsteht ein unterdruck und zieht wieder wasserhoch. un der rest, naja ernährung, und Zell resistenz. ich meine wenn zu wenig wasser da is, trocknen die zellen aus, enn zu viel da is platzen sie. ganz normal.


Autor
Beiträge 55
0
Antwort von berndseine2008 | 23.10.2009 - 17:40
Danke dir, genau sowas hatte ich mir gedacht, bzw. wollte darauf hinaus!

Thanx nochmal.

Verstoß melden
Hast Du eine eigene Frage an unsere Biologie-Experten?

> Du befindest dich hier: Support-Forum - Biologie
ÄHNLICHE FRAGEN:
BELIEBTE DOWNLOADS: