Menu schließen

Referat über Karnivoren - Fleischfressende Pflanzen

Alles zu Fleischfressende Pflanzen

Fleischfressende Pflanzen (Kanivoren) zusammengefasst:


1. Was ist eine fleischfressende Pflanze?

5 Punkte müssen erfüllt werden, dass es eine fleischfressende Pflanze ist:
Beute anlocken, festhalten, töten, verdauen, Nährstoffe aufnehmen (Regel muss nicht immer zutreffen)

  • Die meisten fleischfressende Pflanze haben Wurzeln, mit denen sie Wasser und Mineralien aus der Erde bekommen.
  • Sie können auch Fotosynthese betreiben (autotropf)
  • Fressen Fleisch um an Nährstoffe und Stickstoff zu gelangen
  • Ihre Nahrung beinhaltet Insekten, manchmal kleine Fische und selten Nager

2. Wo leben fleischfressende Pflanze?

  • Können theoretisch überall (in allen Klimazonen) leben
  • Die meisten leben jedoch in Mooren und Sümpfen
  • Also auf sauren, nährstoffarmen Böden

3. Fortpflanzung von fleischfressende Pflanze

Pflanzen sich wie normale Pflanzen über ihre Blüten fort, die mit Insekten bestäubt werden müssen. D.h. ist die Falle möglichst weit von der Blüte weg.

4. Einzelne Gruppen von fleischfressende Pflanze?

Wissenschaftlich gesehen gibt es 8 Gruppen, aber nur 5 grobe.

1) Aktive und passive Klebefallen

(bei aktiven bewegt sich die Pflanze bei Reizung, bei passiven nicht)

- Sie geben ein Sekret mit Duftstoffen ab, das Insekten anlockt.
- Bei Berührung bleibt Insekt kleben
- Bei Fluchtversuchen verklebt es immer mehr
- Insekt wird umschlossen
- und verdaut
- Bsp: Sonnentau

2) Grubenfallen


- Sind immer trichterförmig
- Produzieren am Rand süßen Nektar zum Anlocken
- Rand und Wand sehr glatt
- Insekt stürzt hinein
- So glatt, dass es nicht mehr raus kommt
- Raus fliegen auch nicht, weil Insekt Anflugweg braucht
- Manche sind 1/3 mit Sekret gefüllt
- Bsp.: Kannen- und Schlauchpflanze

3) Klappfallen

- Bsp. Venusfliegenfalle
- Siehe Venusfliegenfalle Punkt 6/1
- 4) Saugfallen

- Ist meistens unter Wasser (manchmal auch unter der Erde)
- Hat orchideenartige Blüte
- Fanggeflecht dient als Wurzelersatz
- Saugen Insekten mit Unterdruck ein
- Sind die schnellsten Fänger
- Bsp. Wasserschlauch
- Siehe Wasserschlauch Punkt 6/2

5) Reusenfallen

- Hat Kammer mit 2 Schläuchen
- Tiere kriechen hinein
- Können nicht zurück wegen Haaren die sich aufstellen
- Sind auf kleine Tiere aus

5. Wie bewegen sie sich?

Möglichkeit 1: mit einer Art Hydraulik
Wasser wird von den Innenzellen in die Außenzellen gepumpt
ð innen wird sie kleiner, außen größer
ð sie schließt sich
Möglichkeit 2: die Pflanze wächst außen schneller als innen

6. 3 verschiedene fleischfressende Pflanzen

I. Venusfliegenfalle

- Kommt aus Amerika
- In der Mitte wächst Stängel mit Blüten
- Im Winter stirbt sie oben ab (Knolle bleibt übrig)
- Kann an 3 Härchen gereizt werden
- Entweder 2 mal eins oder 2 gleichzeitig => schließt sich
- Dann muss sie noch mal gereizt werden => kann nicht mit toten Insekten gefüttert werden
- Eiweißrezeptoren prüfen ob die Beute gut ist
- Dan wird sie verdaut
- Amerikaner dachten sie käme von der Venus d.h. Venusfliegenfalle
- Nach 5-7 mal reizen ohne Beute stirbt die Pflanze

II. Wasserschlauch

- 275 verschiedene Arten
- wächst in (Sub-)Tropen
- hat keine Wurzeln (Geflecht von Fallen als Wurzelersatz)
- Fallen bis Ø 5 cm groß
- Beute Insekten/kleine Fische

III. Kannenpflanze

- Wächst nur in den Tropen auf nährstoffarmen Boden
- bis zu 60 cm groß
- bis zu 4 Liter Volumen
- größtes Beutetier war eine Ratte
Inhalt
Enthält alle Informationen rund um Karnivoren, also fleischfressenden Pflanzen.
Folgende Punkte:
1. Was ist eine fleischfressende Pflanze?
2. Wo leben fleischfressende Pflanze?
3. Fortpflanzung von fleischfressende Pflanze
4. Einzelne Gruppen von fleischfressende Pflanze?
5. Wie bewegen sie sich?
6. 3 verschiedene fleischfressende Pflanzen
(Referat, zahlreiche Abbildungen) (513 Wörter)
Hochgeladen
07.06.2005 von SvS
Optionen
Referat herunterladen: PDFPDF, Download als DOCDOC
  • Bewertung 4.2 von 5 auf Basis von 32 Stimmen
  • 1
  • 2
  • 3
  • 4
  • 5
4.2/5 Punkte (32 Votes)



Seite drucken | Melden
Kostenlos eine Frage an unsere Biologie-Experten stellen:

1 weitere Dokumente zum Thema "Fleischfressende Pflanzen"
162 Diskussionen zum Thema im Forum
Wenn du dieses Dokument verwendest, zitiere es bitte als: "Referat über Karnivoren - Fleischfressende Pflanzen", https://e-hausaufgaben.de/Referate/D3068-Karnivoren-Fleischfressende-Pflanzen.php, Abgerufen 20.10.2019 13:13 Uhr

Es handelt sich hier um einen fremden, nutzergenerierten Inhalt für den keine Haftung übernommen wird.
Download: PDFPDF, Download als DOCDOC
ÄHNLICHE DOKUMENTE:
PASSENDE FRAGEN:
  • fleischfressende pflanzen
    kann mir jemand vllt ne gute inet seite sagen außer youtube.com , wo ich videos loaden kann über fleischfressende pflanzen? ..
  • Medell
    Hey! Könnt ihr mir bitte bei meinem Problem helfen? Danke^^ 1. 5474 runde Samen 1850 runzlige Samen 2. 787 Pflanzen mit 277 ..
  • Ebbe und Flut: Tiere und Pflanzen im Bereich des Tiddenhubs?
    Welche Tiere und Pflanzen kommen da vor? Muschel,Schnecke und Krabbe hab ich schon...aber ich brauch mehr... vor allem ..
  • minimumgesetz (pflanzen)
    hi kann mir bitte jemand das gesetz erklären aber mit dem bsp von pflanzen ich hab das gesetz verstanden kann es aber nicht ..
  • Ökosystem Wald
    Ich brauche für die Krautschicht und die Moosschicht je 2 Pflanzen. Für die Krautschicht hätte ich Maiglöckchen vorgeschlagen. ..
  • mehr ...