Menu schließen

Wurzel ziehen

Frage: Wurzel ziehen
(10 Antworten)

 
Was ist die wurzel aus Wurzel x * wurzel xy hoch 2 ? Bitte helft mich....schreibt mir bitte auch den rechenweg auf danke..
GAST stellte diese Frage am 20.09.2009 - 21:38


Autor
Beiträge 36851
1773
Antwort von matata | 20.09.2009 - 21:40
Schreib doch das in mathematischer Schreibweise, bitte.


hoch schreibt man hier: 2 hoch 2 ----> 2^2
________________________
 e-Hausaufgaben.de - Team

 
Antwort von GAST | 20.09.2009 - 21:40
bitte helft mir...sonst verzweifel ich....:-(

 
Antwort von GAST | 20.09.2009 - 21:40
so: ((x)^(1/2)*(x*y²)^(1/2))^(1/2)?

dann alles unter eine wurzel schreiben und wurzel (aus x²*y²) ziehen.

 
Antwort von GAST | 20.09.2009 - 21:42
ohhh danke v_love...jetzt wo ich das ergebnis habe könnte ich mich echt prügeln, dass ich nicht selbst drau gekommen bin....wetten, dass ich jetzt bei der nächsten aufgabe wieder verzweifel ...:-( warum kann mein mathelehrer nicht einmal ein neues thema erklären?!?

 
Antwort von GAST | 20.09.2009 - 21:45
wie ich gesagt habe nur 3 aufgaben später und check schon wieder nichts :-( also ich hab jetzt ne aufgabe wurzel 45z * wurzel 16/5z

also 16/5 sind ja 3,2z soll ich jetzt 45*3,2 rechnen oder wie?

 
Antwort von GAST | 20.09.2009 - 21:46
jo, 45*3,2.

z kürzt sich eventuell weg.

 
Antwort von GAST | 20.09.2009 - 21:49
habs schon aber trotzdem danke. iwie is mir grade ein licht aufgegangen und jetzt check ich alle aufgaben....omg ich glaube jeder der das hier liest denkt ich bin ein bisschen verwirrt :-D:-D:-D wie wahr. typisch blond ;-)

 
Antwort von GAST | 20.09.2009 - 22:02
hiiiilfe bin bei der nächsten aufgabe und jetzt bin ich echt am ende. stell jetzt alle aufgaben rein ....
also es steht vor jeder aufgabe ein WURZEL schreib es aber nicht ...
a) wurzel9x^3
b) wurzel x^2y^2
c) wurzel 36a^4
d) wurzel 81m^2n^2
e) wurzel p^2q^2r^2 ... is das dann einfach pqr^2 ?
f) wurzel 9m^4n^4
g) wurzel 25u^2v^4w^6
h) wurzel 1,21a^4b^6c^2

wer mir das ausrechnet, denn könnte ich vor freude abknutschen ;-) und für alle die denken ich lass es mir jetzt ausrechnen und dann fertig nene ich frag morgen meinen lehrer der soll mir das erklären, aber er meinte man hat auch keien hausaufgaben wenn man nur die hälfte hat weil man den rest nicht verstanden hat :-(

 
Antwort von GAST | 20.09.2009 - 22:10
a) wurzel aus 9 ziehen.
b) wurzel aus x² und aus y² ziehen (ist wohl x bzw. y)
c) wurzel aus 36 und aus a^4 ziehen (a²)
d) wurzel aus 81 ziehen, und aus m² und aus n² (m bzw. n)
e) wurzel aus p², q² und r² ziehen (ist dann pqr)
f) wurzel 9 berechnen, mit wurzel m^4 (m²) und wurzel n^4 (n²) multiplizieren
g) wurzel aus 25 ziehen, und aus u² (u), v^4 (v²) und w^6 (w³)
h) wurzel aus 1,21 berechnen, und aus a^4 (a², b^6 (b³) und c² (c)

 
Antwort von GAST | 20.09.2009 - 22:19
wow dankeschön :-) hab grade gesehen gehst nicht mehr zur schule, also kann ich mich wohl auch nicht revangieren, indem ich dir ne kurzgeschichte aufsatz oder was auch immer für deutsch schreibe ( also, wenn du jetzt sowas gebraucht hättest :-) ) aber naja...falls du trotzdem mal sowas ähnliches brauchst meld dich :-D:-D:-D

Verstoß melden
Hast Du eine eigene Frage an unsere Mathematik-Experten?

> Du befindest dich hier: Support-Forum - Mathematik
ÄHNLICHE FRAGEN:
BELIEBTE DOWNLOADS: