Menu schließen

Unterschied zwischen Wurzel -5 hoch 2 und Wurzel (-5) hoch 2

Frage: Unterschied zwischen Wurzel -5 hoch 2 und Wurzel (-5) hoch 2
(14 Antworten)


Autor
Beiträge 0
7
Hallo zusammen!
Dringendes Problem.
Ich soll die Wurzel ziehen. Die eine Aufgabe lautet
Wurzel -5 hoch 2 und die andere Aufgabe lautet
Wurzel (-5) hoch 2 (also die -5 in Klammern).

Ich habe bei der ersten Aufgabe Wurzel -25 = nicht lösbar und bei der zweiten Wurzel 25 = 5 raus. Kann das sein, oder hab ich die Klammern falsch gedeutet?

Vielen Dank!
Frage von Monali123 (ehem. Mitglied) | am 19.01.2011 - 09:15


Autor
Beiträge 0
7
Antwort von 1349 (ehem. Mitglied) | 19.01.2011 - 09:42
schreib
doch mal die wurzel als exponent und schau was dir auffällt.


Autor
Beiträge 0
7
Antwort von Monali123 (ehem. Mitglied) | 19.01.2011 - 10:18
? Die Wurzel als Exponent schreiben? Ist ein Wurzelexponent nicht die Zahl, die vorne auf der Wurzel steht? Also sprich z.B. die dritte Wurzel oder die viertel Wurzel? Wie schreibt man eine Wurzel als Exponent?
Mein Ergebnis ist nicht richtig gewesen, hm?


Autor
Beiträge 0
7
Antwort von 1349 (ehem. Mitglied) | 19.01.2011 - 10:21
die quadratwurzel als exponent geschrieben ist ^1/2


Autor
Beiträge 0
7
Antwort von Monali123 (ehem. Mitglied) | 19.01.2011 - 10:41
Oh. Befürchte ein kleines Missverständnis. Leider kann ich keine Sonderzeichen schreiben. Die hoch 2 steht jeweils noch unter der Wurzel. Leider...


Autor
Beiträge 0
7
Antwort von 1349 (ehem. Mitglied) | 19.01.2011 - 10:43
ja und wo ist jetzt dein problem? das macht das ganze doch noch einfacher.
quadrier doch mal -5, was erhältst du denn dann? eine quadratzahl vermutlich und daraus die wurzel zu ziehen wird doch wohl kein problem sein.

dein ergebnis bei aufgabe 2 ist somit schonmal richtig.


Autor
Beiträge 0
7
Antwort von Monali123 (ehem. Mitglied) | 19.01.2011 - 10:51
Problem ist, dass bei der einen Aufgabe eine Klammer um die -5 steht und bei der anderen keine Klammer. Das die Ergebnisse aber wohl unterschiedlich sind. Denke, dass -5 zum Quadrat auch -1*5² also =-25 ist. Und (-5)²=(-5)*(-5)=25 ist.


Autor
Beiträge 0
7
Antwort von 1349 (ehem. Mitglied) | 19.01.2011 - 10:54
-5^2 = 25 und (-5)^2 = 25, also macht das keinen unterschied.

bei beiden aufgaben ist das ergebnis +/-5

 
Antwort von GAST | 19.01.2011 - 12:19
"Denke, dass -5 zum Quadrat auch -1*5² also =-25 ist. Und (-5)²=(-5)*(-5)=25 ist."

da denkst du genau richtig, und dann siehst du, das einmal 5 rauskommt und bei dem anderen n.d., so wie du es auch geschrieben hast.


Autor
Beiträge 0
7
Antwort von kevin1234 (ehem. Mitglied) | 19.01.2011 - 12:21
-5^2 ist doch nicht +25. sondern -25 !

Bei der ersten aufgabe gibts keine (schulische) Lösung und bei der 2ten kommt +/- 5 raus, also hast du richtig gedacht.

 
Antwort von GAST | 19.01.2011 - 12:25
"und bei der 2ten kommt +/- 5"

ist aber auch nicht richtig, wurzel(25)=5.


Autor
Beiträge 0
7
Antwort von kevin1234 (ehem. Mitglied) | 19.01.2011 - 12:27
@v_love
habs jetzt erst geblickt, was du vorhin wolltest, sorry :)

Aber das mit den Quadrat-Wuzeln hab ich so gelernt, dass die immer 2 Lösungen haben...

 
Antwort von GAST | 19.01.2011 - 12:30
dann hast du´s falsch gelernt.
eine wurzel hat ja überhaupt keine "lösung", eher schon die gleichung x²=a>0.


Autor
Beiträge 0
7
Antwort von Chrumbumbel (ehem. Mitglied) | 19.01.2011 - 16:05
ich glaub hier haben viele n bisschen falsch übelegt :)
dass wurzel(-5)^2 keine lösung hat ist richtig, da man nichts mit sich selbst multiplizieren kann sodass er -5 gibt ;)
die zweite Aufgabe Wurzel(-5^2) ergibt tatsächlich 5, genauer gesagt 5 UND -5 wenn man von etwas die wurzel zieht und dann quadriert (oder umgekehrt) erhält man immer die gleiche zahl, die in der wurzel stand, nur muss man aufpassen (was glaub der sinn dieser aufgabe ist) dass man bei negativen zahlen nur eine lösung kriegt, wenn man zuerst quadriert :)

 
Antwort von GAST | 19.01.2011 - 16:09
"ich glaub hier haben viele n bisschen falsch übelegt :)"

einschließlich dir

Verstoß melden
Hast Du eine eigene Frage an unsere Mathematik-Experten?

> Du befindest dich hier: Support-Forum - Mathematik
ÄHNLICHE FRAGEN:
BELIEBTE DOWNLOADS: