Menu schließen

Zuwanderung Ausländer nach Deutschland

Frage: Zuwanderung Ausländer nach Deutschland
(15 Antworten)


Autor
Beiträge 0
83
Hallo ich habe noch eine Frage erhalten und zwar geht es darum unter welchen Bedingungen ein Ausländern nach Deutschland kommen soll um zu arbeiten.Geht um das Rentenprobleme vorneweg


Biss jetzt habe ich geschrieben ein Ausländer sollte nur nach Deutschland kommen , wenn er eine qualifizierte Berufsausbildung vorweißen kann vorzugweiße Akademiker, denn in Deutschland herrscht ein Mangel an qualifizierten Arbeitern.

Sollte ich noch etwas hinzufügen?
Frage von ANDYEAH (ehem. Mitglied) | am 26.06.2009 - 23:49

 
Antwort von GAST | 26.06.2009 - 23:55
das
"rentenproblem" wäre vor über 20 jahren eingetreten wenn es keine "gastarbeiter" gegeben hätte..

man braucht lediglich genügend junge arbeitswillige und somit beschäftigte Menschen..


Autor
Beiträge 0
83
Antwort von ANDYEAH (ehem. Mitglied) | 26.06.2009 - 23:57
Es geht lediglich um die Frage ,wann ist Eine zuwanderung der Ausländer von Vorteil


Autor
Beiträge 0
83
Antwort von donytoni (ehem. Mitglied) | 27.06.2009 - 09:17
Nachteil: Wenn sie nicht arbeiten und in dein Haus einbrechen.
Vorteil: Wenn sie arbeiten und sich sozial engagieren.

Guck dir mal den Film CrossingOver an.. da wird gezeigt, wie in der USA Einwanderer behandelt werden.. die machens richtig, aber ist natürlich nur meine subjektive Meinung.


Autor
Beiträge 0
83
Antwort von ANDYEAH (ehem. Mitglied) | 27.06.2009 - 13:27
Nein das ist immernoch falsch es geht um die Frage "WANN" eine Zuwanderung der Ausländer von Vorteil ist klar wenn sie qualifizierte Ausbildungen nachweißen können.
Unqualifizierte Arbeitsstellen gibt es genug für die Deutschen aber es geht einzig allein um die Frage "Wann" ist es sinnvoll


Autor
Beiträge 142
1
Antwort von flobo92 | 27.06.2009 - 13:38
wenn ein mangel an arbeitkräften besteht( was zur zeit absolut nicht der fall ist. !arbeitslosenzahl!)


Autor
Beiträge 0
83
Antwort von ANDYEAH (ehem. Mitglied) | 27.06.2009 - 13:49
Hast du schonmal in Andacht gestellt wieviele von diesen Arbeitslosen weder eine Vernünftige Ausbildung oder studium vorweißen können oder wieviel davon wirklich Lust haben arbeiten zu gehen?
Was denkst du warum das Studium die beste Möglichkeit ist einen Arbeitsplatz zu finden. Akademiker usw.. sind "Mangelware" hier in Deutschland


Autor
Beiträge 142
1
Antwort von flobo92 | 27.06.2009 - 13:55
ja, hab ich, und es stimmt schon, das unwillig, ohne ausbildung und keine motivation auf die aller meisten arbeitslosen zu triff, das ist mir bewusst, aber das trifft auf mindestens genausoviele ``zuwanderer`` zu


Autor
Beiträge 0
83
Antwort von ANDYEAH (ehem. Mitglied) | 27.06.2009 - 13:57
Auf jeden Fall trotzdem ist die Frage die ich ich der Schule beantworten soll Unter welchen Vorraussetzung es gut ist ,wenn Deutschland zuwanderer bekommt?

Mir fällt halt nur der einen Grund ein den ich schon vorher beschrieben habe


Autor
Beiträge 142
1
Antwort von flobo92 | 27.06.2009 - 13:59
und eben wenn ein mangel an arbeitkräften besteht, wies nach dem 2.WK beispielsweise war


Autor
Beiträge 0
83
Antwort von ANDYEAH (ehem. Mitglied) | 27.06.2009 - 14:09
Ok danke das auch ein guter weiterer Punkt

 
Antwort von GAST | 27.06.2009 - 14:16
Zitat:
es geht um die Frage "WANN" eine Zuwanderung der Ausländer von Vorteil ist

so wie du fragst könnte man meinen das die zuwanderung ein nachteil wäre. Deutschland ohne Zuwanderer würde garnicht funktionieren. Von daher erfolgt ein vorteil schon durch die allgemeine Zuwanderung.
Am besten wäre es natürlich wenn nur qualifizierte Personen Zuwandern

 
Antwort von GAST | 27.06.2009 - 14:20
Zitat:
Deutschland ohne Zuwanderer würde garnicht funktionieren.

Solche Aussagen sollte man vermeiden, da man das nicht beweisen kann.


Autor
Beiträge 0
83
Antwort von ANDYEAH (ehem. Mitglied) | 27.06.2009 - 14:23
Nein nein die Frage sollte gar nicht negativ gemeint sein , es geht nur darum wann eine Zuwanderung von Vorteil.
Vorteile aufzählen :D

 
Antwort von GAST | 27.06.2009 - 14:34
"garnicht funktionieren" ist auch zugegeben schlecht formuliert von mir.
Wollte eher sagen dass die Zuwanderung Deutschland eher zu Gute kommt als es für D eine Belastung ist.

 
Antwort von GAST | 27.06.2009 - 15:51
Und inwiefern kommt es Deutschland zu Gute?

Verstoß melden
Hast Du eine eigene Frage an unsere Politik-Experten?

> Du befindest dich hier: Support-Forum - Politik
ÄHNLICHE FRAGEN:
  • Gastarbeiter
    Müssen eine Präsentation über die Zuwanderung von Gastarbeitern schreiben könnt ihr mir vielleicht ein paar Internetseiten ..
  • Die Opfer der rechten Gewalt !
    So wie ich weiß sind ja die meisten Opfer Ausländer, abr warum Ausländer ? Gegenüber Behinderte ebenfalls, aber warum ? ..
  • Migration und Integration
    Ich muss nächste Woche einen Vortrag halten und brauche umbedingt eure hilfe die Fragen die ich beantworten muss sind, 1. ..
  • Dahrendorf-Modell
    http://s7.directupload.net/images/120430/gkgqubdt.jpg Welche Bedeutung spielt die Mittelschicht in diesem Modell? Meiner..
  • Immigranten in Deutschland: Rechtliches
    Hallo Leute, kann mir jemand die Reihenfolge auf: Welche Menschen, die von mir unten genannten Begriffen sind, sind relativ ..
  • Sind alle Ausländer kriminell?
    Was ist eure Meinung?
  • mehr ...
BELIEBTE DOWNLOADS: