Menu schließen

Deutschklausur Goethe/Schiller

Frage: Deutschklausur Goethe/Schiller
(4 Antworten)


Autor
Beiträge 1503
2
Hey,

morgen schreibe ich deutsch, (zum glück die letzte klausur!)
naja und da kommt entweder ein text von goethe oder von schiller dran und den sollen wir dann in die entsprechende epoche einordnen. also entweder klassik oder empfindsamkeit. auf was muss ich da achten und was könnte ich alles vergleichen, beschreiben etc?
Frage von HaiDelin | am 07.06.2009 - 21:25

 
Antwort von GAST | 07.06.2009 - 21:30
Goethe
und Schiller sind die wichtigsten Vertreter der Sturm und Drang Epoche, soviel ich weiß


Autor
Beiträge 1503
2
Antwort von HaiDelin | 07.06.2009 - 21:32
joa schiller vor allem, goehte noch nicht so ganz

 
Antwort von GAST | 07.06.2009 - 21:51
Ich würde auf das Kunstideal des Textes achten(hier am Bsp. von Sturm und Drang Sowie der Klassik:

-Selbstbildnis des Dichters :
St. u. Drang: Genie;Klassik: Erzähler
-Aufgabe der Dichtung:
St. u. D.: Veränderung, Sozialkritik; Klassik:Bildung u Erziehung
-Form:
StuDr:Regellosigkeit; Klassik: Formsrtenge, Regelhaftigkeit
-Sprecher:
StuDr: Ausrufe,Elipsen,Invesionen;Kraftwörter usw; Klassik:erhobene Sp
-Rahmenbereiche der Dichtung:
StuDr: Alltagsrealität d Gegenwart; Klassik: Idealität der Antike
-Bevorzugte Themen:
StuDr: Standesunterschiede, polit Freiheit, Selbstverwirklichung; Klassik: Humanität, Willensfreiheit, Schuld u Läuterung
-Bevorzugte Gattungen:
StuDr: Drama, Lyrik; Klassik: ebenso


Autor
Beiträge 1503
2
Antwort von HaiDelin | 07.06.2009 - 21:54
danke, das hilft mir wirklich weiter

Verstoß melden
Hast Du eine eigene Frage an unsere Deutsch-Experten?

> Du befindest dich hier: Support-Forum - Deutsch
ÄHNLICHE FRAGEN:
BELIEBTE DOWNLOADS: