Menu schließen

Literaturklassiker lesen im 21. Jahrnundert?

Alles zu Erörterungen

Begründete Stellungnahme



Ist es sinnvoll, die Klassiker (Goethe, Schiller, etc.) im 21. Jhd. in der Schule zu lesen?

Jeder Schüler weiß, dass das Lesen von Klassikern heutzutage auf dem Lehrplan steht. Für uns Schüler heißt dies, sich schon früh mit Klassikern der deutschen Literatur vertraut zu machen, beispielsweise mit Schillers "Kabale und Liebe". Nun ist das Lesen der sogenannten "alten Schinken" bei vielen Jugendlichen - Jungen wie Mädchen, nicht sonderlich beliebt. Daraus ergibt sich die Frage, ob es noch sinnvoll ist, die Klassiker im 21.Jhd. in der Schule zu lesen?

Ich persönlich finde es sinnvoll und wichtig, dass das Lesen und Behandeln von Literaturklassikern heutzutage im Unterricht nicht wegfällt. Schließlich sind Werke wie "Faust" oder "Der Freiheitskampf von Wilhelm Tell" auch von historischer Bedeutung. Die Schwerpunkte und Probleme von damals, wie Befreiungskämpfe und Revolutionen sind auch heute noch allgegenwärtig. So kann man also gleichermaßen die Aktualität bewerten. Des Weiteren kommt noch hinzu, dass man bestenfalls durch die literarische Auseinandersetzung noch geschichtliches Hintergrundwissen erlangt. Die meisten Schüler lehnen die Klassiker aufgrund des mühsamen Leseverständnisses und der veralteten Sprache ab. Jedoch sollte man genau hier ansetzen, weil es wichtig ist sich mit komplexen und anspruchsvolleren Texten auseinanderzusetzen, um sie so zu verstehen. Ferner ist zu erwähnen, dass sich durch das Lesen von Klassikern auch das sprachliche Können verbessert und sich der Wortschatz erheblich erweitert. Hinzu kommt, dass die Literatur uns Schülern ein Gefühl vermittelt, wie sich unsere Gesellschaft im Laufe dieser riesigen Zeitspanne entwickelt hat. Eng damit verknüpft ist auch, dass diese berühmten "Klassiker" heutzutage zum Allgemeinwissen gehören und sie damit sozusagen ein "Muss" sind. Zuletzt sei angemerkt, dass es natürlich viele Schüler gibt, die in ihrer Freizeit Bücher lesen, doch meist interessieren sie sich nur für eine bestimmte Gattung wie z.B. Thriller oder Fantasiebücher. Dies betont ein weiteres Mal wie wichtig es ist, Klassiker in der Schule zu lesen, denn nur so können die Schüler von möglichst vielen Literaturgattungen einen Eindruck und ein sprachliches Gefühl bekommen.
Als Schülerin einer 10.Klasse musste ich mich dieses Jahr mit dem Klassiker "Faust - der Tragödie erster Teil" von Johann W. Goethe auseinandersetzen. Anfangs war dies mühsam und auch bei mir stieß die Idee wieder einen alten Klassiker zu lesen, zuerst nicht auf vollstes Verständnis. Nachdem ich mich aber nun über viele Wochen mit diesem Stück beschäftigt habe, bin ich mir sicher, dass ich von der Ausarbeitung nur profitieren konnte. Ich habe das Stück nicht einfach nur gelesen, sondern sammelte mir auch Hintergrundwissen über Goethe, den Urfaust und die Reformationszeit an. Für meine weiteren Schuljahre wird mir dies sicher nur von Nutzen sein. Und ehrlich gesagt, bin ich nun auch schon gespannt auf den 2. Teil der Tragödie.

Aus den soeben genannten Gründen meine ich, dass es im 21.Jahrhundert immer noch wichtig ist Literaturklassiker in der Schule zu behandeln. Meine erst kürzlich gewonnene Erfahrung unterstreicht die Überzeugungskraft meiner Argumente noch einmal.
Inhalt
Ist es sinnvoll, die Klassiker (Goethe, Schiller, etc.) im 21. Jhd. in der Schule zu lesen?

Jeder kennt wohl diese "Alten Schinken" von Goethe und co. ich habe Pro- und Kontra Argumente gegeneinander abgewogen. (519 Wörter)
Hochgeladen
20.03.2013 von mrsliss
Optionen
Hausaufgabe herunterladen: PDFPDF, Download als DOCDOC
  • Bewertung 3.9 von 5 auf Basis von 15 Stimmen
  • 1
  • 2
  • 3
  • 4
  • 5
3.9/5 Punkte (15 Votes)



Seite drucken | Melden
Kostenlos eine Frage an unsere Deutsch-Experten stellen:

0 weitere Dokumente zum Thema "Erörterungen"
35 Diskussionen zum Thema im Forum
Wenn du dieses Dokument verwendest, zitiere es bitte als: "Literaturklassiker lesen im 21. Jahrnundert? ", https://e-hausaufgaben.de/Hausaufgaben/D10603-Literaturklassiker-im-21-Jhd.php, Abgerufen 24.08.2019 17:41 Uhr

Es handelt sich hier um einen fremden, nutzergenerierten Inhalt für den keine Haftung übernommen wird.
Download: PDFPDF, Download als DOCDOC
PASSENDE FRAGEN:
  • Erörterung Text
    Hallo! Ich möchte Erörterungen üben aber ich brauche dafür nicht nur fertige Erörterungen sondern auch die Texte dazu. Wo finde ..
  • Tipps für Deutscharbeit
    Hallo :) Ich schreib am Montag ne 4 Stündige Deutscharbeit über Sachtexte,Kurzgeschichten und Erörterungen. Könnt ihr mir ..
  • Handy, Fluch oder Segen ? (Erörterungen)
    Ich brauche Texte zu diesem Thema, es wäre sehr nett wenn ihr mir ein paat mailen würdet ! THX
  • erörterung...
    was sind außer Rauchverbot aktuelle Themen die für textgebundene Erörterungen im Abitur geeingnet sind? Lg Liz
  • "Rot" - Uwe Timm
    Kann Jemand berichten, wo man Hilfsmaterial ( Interpretationshilfen, Rezensionen, Analysen, Erörterungen... etc. ) zum Buch "Rot..
  • mehr ...