Menu schließen

Coulomb-Gesetz und angewandte Aufgaben mit Fragezeichen

Frage: Coulomb-Gesetz und angewandte Aufgaben mit Fragezeichen
(1 Antwort)


Autor
Beiträge 653
0
Hallo...wir haben grad das oben genannte Thema in Physik...und haben eine aufgabe aufgekriegt..die ich halb gelöst habe

Die Aufgabe lautet: Berechnen Sie den Faktor k im Coloumb-Gesetz samt Einheit!

a.) Mit welcher Kraft stoßen sich zwei gleichnamige Ladungen von je 1 mikro Coulomb bei 1 m Abstand ab?

b.) Wie groß sind zwei gleiche Ladungen, die sich bei 10 cm Abstand mit 2 cN abstoßen?

c.) Im H-Atom haben Kern und Elektron die Ladung 1,6*10^-19 C.
Wie groß ist die elektrische Anziehungskraft F (el) beim Abstand 5,3 * 10 ^-11?

d.) Wie groß ist die Gravitationskraft F(G), wie groß der Quotient F(G)/F(el)? Hängt er vom Abstand ab?


also ich habe die Berechung des Faktors k im Coulomb-Gesetz nicht verstanden..also wie ich das machen soll

die a.), b.) und c.) habe ich ohne probleme gelöst...

bei der d.) habe ich probleme...also ich habe mal im Tafelwerk nach der Formel für die Gravitationskraft geguckt und bin auf folgende Formel gekommen

F(G) = G * (m1*m2)/r^2

dabei ist G die Gravitationskonstante..m1 und m2 die Masse der Körper und r der Abstand der beiden Massenmittelpunkte.

also in unserem Physik-Buch ist ganz hinten eine Tabelle mit sämtlichen Zahlen...darin ist auch die Gravitationskonstante enthalten.

Sie lautet G= 6,670*10^-11 m³/kg * s

den Abstand kenn ich ja, denn er steht im Aufgabentext unter c.)..meine Frage ist es welche Masse ich nehmen muss...einfach für m1 und m2 die Masse der Elektronen ( 9,1095*10^-31 kg?...denn ich habe das mal so gemacht und bin am ende auf 1,044* 10^-60 gekommen..und die "-60" scheinen ein bisschen merkwürdig

Mit freundlichen Grüßen
Frage von Volkan1990 | am 05.11.2008 - 23:04

 
Antwort von GAST | 06.11.2008 - 17:31
d) bezieht sich wohl auf das problem a)


also musst du für m1 die masse des elektrons und für m2 die masse des protons nehmen, wenn man vom normalen wasserstoff ausgeht.

Verstoß melden
Hast Du eine eigene Frage an unsere Physik-Experten?

> Du befindest dich hier: Support-Forum - Physik
ÄHNLICHE FRAGEN:
  • Coulombisches Gesetz nach Q aufgelöst, Einheiten
    Hallo, für eine Aufgabe muss ich die Ladung zweier Kugeln mit gleicher Ladung berechnen. Dazu habe ich die Formel nach Q ..
  • Coulomb-Feld
    hab im moment gar kein plan in physik und brauche nochmal hilfe zu dem ganzen punktladungszeugs. die formel für die el. ..
  • N/C = V/m
    Beweise, dass die Einheit N/C das gleiche ist wie V/m (Newton/Coulomb = Volt/Meter)
  • Beweis Archimedisches Gesetz
    Ich habe in Physik eine Hausaufgabe auf: Wir müssen das Archimedische Gesetz durch Formel beweisen. Ich komme allerdings rein ..
  • Ohmsches Gesetz
    Für ein Bauelement gelte das Ohmsche Gesetz. Ergänze unter dieser Voraussetzung die folgenden noch unvollständigen ..
  • Glühlampe und Ohmsche Gesetz?
    Warum lässt sich mit einer Glühlampe das Ohmsche Gesetz nicht nachweisen?
  • mehr ...
BELIEBTE DOWNLOADS: