Menu schließen

Coulombisches Gesetz nach Q aufgelöst, Einheiten

Frage: Coulombisches Gesetz nach Q aufgelöst, Einheiten
(2 Antworten)

 
Hallo, für eine Aufgabe muss ich die Ladung zweier Kugeln mit gleicher Ladung berechnen.


Dazu habe ich die Formel nach Q aufgelöst die sah dann so aus:
Q = 4 * pi * epsilon0 * r^2 * F dann die wurzel

Aber wie kriege ich in dem ganzen Zeug wieder die Einheit für Coulomb, laso C wieder raus?
ANONYM stellte diese Frage am 22.04.2019 - 21:14


Autor
Beiträge 34127
1463
Antwort von matata | 22.04.2019 - 21:18
Wie
heisst deine Aufgabe wortwörtlich? Mit einer bereits teilweise aufgelösten Aufgabe / Lösung kann man nicht so viel anfangen...
________________________
 e-Hausaufgaben.de - Team


Autor
Beiträge 2
0
Antwort von DomEuros | 22.04.2019 - 21:32
Zwei kleine Kügelchen sind positiv geladen. Sie haben einen Abstand von 20 cm, die abstoßende Kraft ist 1 N. Wie groß ist die Ladung auf den beiden Kügelchen? Beide Kugeln besitzen die gleiche Ladung

Die Formel habe ich dann eben nach Q aufgelöst. Was mir Probleme bereitet ist wie bei den ganzen Einheiten ein C rauskommt

Verstoß melden Antworten
Hast Du eine eigene Frage an unsere Physik-Experten?

> Du befindest dich hier: Support-Forum - Physik
ÄHNLICHE FRAGEN:
BELIEBTE DOWNLOADS: