Menu schließen

Referat: Krimkrieg 1853-1856

Alles zu Kriege im 18./19. Jhd.

Krimkrieg


- Krim gehört nun zur Ukraine und ist eine Halbinsel nördlich des Schwarzen Meeres
- War erster moderner Stellungs- und Grabenkrieg
- Beginn: 1853

- Ursachen:
- Religiöse Konflikte um die Nutzung der Kirche zum Heiligen Grab in Jerusalem
(Orthodoxen(Russland) gegen Römisch-Katholischen(Frankreich))
- Der innere Zerfall des Osmanischen Reiches („Kranker Mann am Bosporus“),
indem Russland die Chance sah, seinen Machteinfluss in Europa zu vergrößern, insbesondere interessierte Russland der Zugang zum Balkan, die Meeresenge des Bosporus und der Dardanellen; aber England und Frankreich
waren gegen Russlands Vorhaben
- Panslawismus: Seit Beginn des 19.Jh. war Russland an eine kulturelle, religiöse
und politische Einigung aller slawischen Völker interessiert und wollte zudem die slawischen Völker von der osmanischen Herrschaft befreien

- Verlauf:
- 2. Juli 1853 besetzten 80.000 russische Soldaten die Donaufürstentümer Moldau
und Walachei
- 4.Oktober Kriegserklärung der Türkei
- 16. Oktober erklärt das Osmanische Reich den Krieg gegen Russland
- 12. März 1854 schlossen Frankreich und Großbritannien einen Kriegshilfevertrag
mit dem Osmanischen Reich
- 27. und 28. März: Frankreich und England erklären Russland den Krieg
- April 1854 landeten Alliierte bei den Dardanellen
- Ende Mai 1855: Kriegseintritt 14.000 Italiener aus dem Königreich Piemont-
Sardinien gegen Russland auf Seiten der Alliierten, nach einer am 26. Januar
1855 in Turin unterzeichnete Vereinbarung
- 8. September nehmen die Alliierten die Festung Sewastopol ein (Höhepunkt)
- November 1855 besuchte der neue russische Zar Alexander II. die Krim

- Ende:
-30.März 1856 schloss Russland mit dem Osmanischen Reich, Großbritannien,
Frankreich, Sardinen sowie mit Preußen und Österreich den Frieden von Paris
(Dritter Pariser Frieden)

-Friede von Paris:
- Neutralisierung und Entmilitarisierung des Schwarzen Meeres
- Integrität der Türkei
- Freiheit der Donauschifffahrt
- „Pariser Seerechtsdeklaration“: Verbot von Kaperei, Güterraub und
Blockaden
- Gleichstellung aller Christen und Muslime im Osmanischen Reich

- Folgen:
-264.200 Tote (Russl.:100.000; Frankr.:95.000; Türkei:45.000; Engl.: 22.000;
Sar.-Pie.:2.200)

Quellen:
- http://de.wikipedia.org/wiki/Krimkrieg
- http://www.zum.de/psm/div/gb/otte6.php
- http://www.uni-kiel.de/islam/WS%20PS%20Tuerk.%20Geschichte%20Krimkrieg.pdf
- http://de.wikipedia.org/wiki/Krim#Kriegsschauplatz
Inhalt
Der Krim Krieg war erster moderner Stellungs- und Grabenkrieg von 1853 bis 1856 zwischen Russland auf der einen und dem Osmanischen Reich, Frankreich, Großbritannien und ab 1855 auch Piemont-Sardinien auf der anderen Seite.
Russland wollte sein Gebiet auf Kosten des zerfallenen Osmanischen Reiches vergrößern, wurde aber von den Alliierten daran gehindert.
(Beginn, Ursachen, Verlauf, Ende, Folgen, Quellen) (313 Wörter)
Hochgeladen
30.09.2008 von unbekannt
Optionen
Referat herunterladen: PDFPDF, Download als DOCDOC
  • Bewertung 4.2 von 5 auf Basis von 18 Stimmen
  • 1
  • 2
  • 3
  • 4
  • 5
4.2/5 Punkte (18 Votes)



Seite drucken | Melden
Kostenlos eine Frage an unsere Geschichte-Experten stellen:

0 weitere Dokumente zum Thema "Kriege im 18./19. Jhd."
51 Diskussionen zum Thema im Forum
Wenn du dieses Dokument verwendest, zitiere es bitte als: "Krimkrieg 1853-1856", https://e-hausaufgaben.de/Referate/D6031-Referat-Geschichte-Krimkrieg-1853-1856.php, Abgerufen 18.08.2019 07:49 Uhr

Es handelt sich hier um einen fremden, nutzergenerierten Inhalt für den keine Haftung übernommen wird.
Download: PDFPDF, Download als DOCDOC
PASSENDE FRAGEN:
  • Ursachen für Kriege
    warum werden kriege geführt
  • Punische Kriege
    Hi @ all, kann mir jemand sagen, warum die punischen kriege der 1. schritt zur weltmacht roms führte? Liebe grüße
  • Schlesischen Kriege
    Hallo, könnt ihr mir etwas über die drei schlesischen kriege und über deren hintergründe erzählen?
  • Geschichte
    Hallo, ich muss aktuelle Kriege/Konflikte von länder raussuchen, in denen Diktatoren regieren. andererseits aber auch ..
  • Perserkriege
    Ich muss zu mrogen folgende aufgaben erledigen: 1. Informieren Sie sich über die Perserkriege! a) Charakterisieren Sie das ..
  • mehr ...