Menu schließen

Referat: Die Industriealisierung im 19. Jahrhundert

Alles zu Industrialisierung und Industrielle Revolution

Die Industrialisierung


Die Industrialisierung war eine Zeit mit vielen neuen Entwicklungen und Innovationen von denen wir heute noch profitieren. Jedoch war es damals nicht ganz so wie wir uns es heute vorstellen. Es gab auch viele negative Faktoren. Wie zum Beispiel: Hungersnöte, Massenepidemien und Kinderarbeit. Die ich euch heute etwas näher bringen möchte.

Gliederung:
Soziale Lage der Menschen
Arbeitswesen
Wohnverhältnisse
Frauenarbeit
Kinderarbeit
1. Soziale Lage der Menschen
1700 gezwungen in Stadt
Menschen krank( Rheuma, Gicht, Seuchen)
Bevölkerungsexplosion
Bleiche, Kranke, elendige, unglückliche Bevölkerung
2. Arbeitswesen
Schwerstarbeiten in großen Betrieben
Hohe Gewinne für Fabriken
Kampf um Arbeitsplatz
Ca. 15 Jahre arbeitsfähig
10 min. Verspätung = Lohnkürzung um die Hälfte
keine Altersversicherung, keine Unfallversicherung

schwere Arbeitsbedingungen:
manchmal Verlängerung normaler Arbeitszeit um ca. 18 Stunden
Stollen senkrecht in Tiefe gearbeitet, je tiefer je mehr wasser und
Gase -> Explosionen, Asthma
keine Pausen (essen musste hastig verschlungen werden)
Krankheit, Elend, Tod
Durchschnittsalter: 18 Jahre
Erste Hälfte d.19 Jhr. Aufstände(Verletzte)
3. Wohnverhältnisse
Gr. Wohnungsnot
Ersatz: Holzbaracken, Zinkkasernen
Konnten froh sein Dach über Kopf zu haben
Ca. 10 man in 14m² Wohnung
Kaum Wasser vorhanden
Änderung etwa um die Jahrhundert Wende
4. Frauenarbeit
mussten auch arbeiten
konnten nur schlecht gezahlte Heimarbeiten tun
Lohn sehr niedrig

5. Kinderarbeit
(Jüngsten 4 jähr.)mussten in Kohlen- und Eisenbergwerken losgebrochenes Material nach außen transportieren(kriechend)
schreckliche Krankheiten(Asthma-schlechte Atemluft)
einsichtige Politiker versuchten es einzuschränken
Fabrik war stolz auf 5 jährige Arbeiter
1833 erstes Kindergesetz(England): Arbeitsverbot von Kinder unter 9 Jahren in Textilfabriken, Nachtarbeitsverbot und maximal 12-Stundentag für Jugendliche unter 18 Jahren.
Inhalt
Geschichtsreferat mit folgender Aufgabenstellung: "Beschreibe die Zeit der Industriealisierung im 19.Jahrhundert".

Gliederung:
1. Soziale Lage der Menschen
2. Arbeitswesen
3. Wohnverhältnisse
4. Frauenarbeit
5. Kinderarbeit

(Geschichte, ) (247 Wörter)
Hochgeladen
20.03.2006 von unbekannt
Optionen
Referat herunterladen: PDFPDF, Download als DOCDOC
  • Bewertung 4.3 von 5 auf Basis von 29 Stimmen
  • 1
  • 2
  • 3
  • 4
  • 5
4.3/5 Punkte (29 Votes)



Seite drucken | Melden
Kostenlos eine Frage an unsere Geschichte-Experten stellen:

Wenn du dieses Dokument verwendest, zitiere es bitte als: "Referat: Die Industriealisierung im 19. Jahrhundert", https://e-hausaufgaben.de/Referate/D4701-Industrielle-Revolution-Referat-Die-Industriealisierung-im-19-Jahrhundert.php, Abgerufen 20.07.2019 15:43 Uhr

Es handelt sich hier um einen fremden, nutzergenerierten Inhalt für den keine Haftung übernommen wird.
Download: PDFPDF, Download als DOCDOC
ÄHNLICHE DOKUMENTE:
PASSENDE FRAGEN: