Menu schließen

Referat: Die Haut des Menschen: Referat in Biologie

Alles zu Sinnesorgane (Ohr, Auge, Nase, Haut, Zunge)

Die Haut


Die Haut (lat. Cutis), Decke des Körpers schützt gegen Eindringen von Fremdenkörpern und gegen Wärmeverlust, dient der Sinneswahrnehmung sowie als Abwehrorgan. Durch die Haut können wir Kälte und Wärme spüren. Man kann schwitzen, dadurch treten Schweißtropfen aus der Oberfläche unserer Haut aus Der Schweiß verdunstet auf der Haut, so wird eine Überhitzung verhindert. Eine Gänsehaut können wir durch frieren oder auch durch Berührung der Haut bekommen. Doch die Haut kann einiges mehr. Sie wirkt wie ein Schutzmantel gegen Sonnenstrahlen, Wasser und viele Krankheitserreger. Durch Schmerzempfindung bekommen wir mitgeteilt, dass wir uns behutsamer verhalten sollen, um keine ernsthaften Verletzungen riskieren zu müssen! Auch bei der Regelung der Körpertemperatur spielt unsere Haut eine wichtige Rolle. Aber um das alles zu verstehen, müssen wir uns den Aufbau der Haut anschauen.

Die Oberhaut:
Wenn wir die Haut von außen betrachten, können wir die Hornschicht der Oberhaut erkennen. Sie kann die Haut vor Verletzungen und vor dem Austrocknen schützen. Krankheitserreger können also nur eindringen, wenn wir eine Verletzung haben. Stoffe, die Fett enthalten, zum Beispiel Creme, halten die Hornschicht geschmeidig. Die Hornschicht besteht aus abgestorbenen Zellen, den Schuppen. Aber von der direkt darunter liegenden Keimschicht werden diese ständig neu gebildet, um die abgestorbenen oder verletzten Hautzellen zu ersetzen. Bei einem Sonnenbrand werden Teile der Haut abgelöst. Bei Sonnenstrahlung bildet sich ebenfalls in der Keimschicht ein brauner Farbstoff, der den Körper vor Sonnenbränden schützt. Die Keimschicht bildet aber außer der Haut auch Zehen und Fingernägel und Haare.

Zur Lederhaut:
In der Lederhaut befinden sich die meisten Sinneskörperchen. Sie sind mikroskopisch klein und werden " Fühler" genannt, mit denen wir verschiedene Reize aufnehmen. Durch Wärme- und Kältekörperchen können wir Kälte und Wärme wahrnehmen. Mit unterschiedlich verteilten Tastkörperchen spüren wir Berührungsreize. Blinde können dadurch die Blindenschrift ertasten. Die "Wurzeln " der Körperhaare liegen auch in der Lederhaut. Dieser Muskel kann sich zusammenziehen und das Haar aufrecht stellen. Dadurch entsteht die Gänsehaut.

Zur Unterhaut:
Die Unterhaut enthält Blutgefäße und Fetteinlagerungen. Sie schützen, dadurch, dass sie wie Polster wirken, die darunter liegenden Körperteile.

Wie wir unsere Haut schützen können:
Sonnenbrände bekommen viele Menschen, wenn sie zu lange in der Sonne sitzen, doch sie denken meist nicht an die Folgen der Sonnenbrände! Das ultraviolette Licht der Sonne, die UV-Strahlen, ist für die Menschen nicht sichtbar. Sie können die Erbinformation der Hautzellen verändern. Diese beginnen unkontrolliert zu wuchern. Dadurch entsteht Krebs. Die bedrohlichste Hautkrebsart ist das schwarze Melanom. Besonders Menschen mit heller Haut, blonden oder roten Haaren und vielen Sommersprossen sollten sich nicht zu lange der Sonne aussetzen.
Inhalt
Dieser Text ist ein Referat über die verschiedenen Schichten der Haut und auch, wie man die Haut schützen kann. (467 Wörter)
Hochgeladen
28.05.2014 von Annonymyma
Optionen
Referat herunterladen: PDFPDF, Download als DOCXDOCX
  • Bewertung 3.8 von 5 auf Basis von 16 Stimmen
  • 1
  • 2
  • 3
  • 4
  • 5
3.8/5 Punkte (16 Votes)



Seite drucken | Melden
Kostenlos eine Frage an unsere Biologie-Experten stellen:

13 weitere Dokumente zum Thema "Sinnesorgane (Ohr, Auge, Nase, Haut, Zunge)"
278 Diskussionen zum Thema im Forum
Wenn du dieses Dokument verwendest, zitiere es bitte als: "Die Haut des Menschen: Referat in Biologie", https://e-hausaufgaben.de/Referate/D11321-Die-Haut-des-Menschen.php, Abgerufen 17.11.2019 06:42 Uhr

Es handelt sich hier um einen fremden, nutzergenerierten Inhalt für den keine Haftung übernommen wird.
Download: PDFPDF, Download als DOCXDOCX
ÄHNLICHE DOKUMENTE:
  • Haut
    Biologiereferat: Haut Gliederung: 1. Einführung 2. Funktion der Haut 3. Aufbau der Haut 3.1. Oberhaut 3.2. Lederhaut 3.3 ..
  • Haut
    Ausführliches Biologiereferat zum Thema "HAUT" - Die Einteilung der verschiedenen Hautschichten - Schema (Der Aufbau der Haut..
  • Cremes und die Falten der Haut
    Dies ist ein Infopaper über Werbung und Wirklichkeit von Cremes, basierend auf www.bernd-leitenberger.de. Man kann es austeilen ..
  • Auge und Ohr
    Ausführliche Zusammenfassung der wesentlichen Punkt zu Aufbau und Funktion von "Auge" und "Ohr" des Menschen.
  • Auswirkungen von Verkehrslärm auf Menschen
    Grundlagen der Lärm- und Verkehrslärmbelästigung und seiner Auswirkungen
  • mehr ...
PASSENDE FRAGEN:
  • Sinnesorgane
    Hi ich bin neu hier weis deshalb nett ob es des schon gibt (hab zwar gesucht aber nett gefunden deshalb frag ich nach^^^): Ich ..
  • Fehler, ...
    Beim folgenden Beitrag fehlt die Pigmentschicht, relativ ist relatif geschrieben worden, ... (verbesserungwürdiges Referat) ..
  • auge von Tieren
    hey ihr lieben, bräuchte infos über die funktion einiger tieraugen, unterschiede zum menschen und sowas. schreib am montag ..
  • Sinneswelt von Tieren (Sinnesorgane)
    Ich benötige für meine Facharbeit in Biologie noch eine Definition & ein paar Beispiele zum Thema ``Sinneswelt von Tieren (..
  • Referat: Sinnesorgane der Reptilien
    Muss ein Referat über die Sinnesorgane der Reptilien machen. Kann jemand helfen?
  • mehr ...