Menu schließen

Physiktest GK Physik: Magnetisches Feld

Alles zu Magnetismus

Stegreifaufgabe aus der Physik - Grundkurs Physik 12/1 - magnetisches Feld


1. Ein zerstreuter Physiker bewegt geladene Teilchen in einem Magnetfeld und notiert sich zu Magnetfeldrichtung, Bewegungsrichtung, Kraftrichtung und Vorzeichen der Ladung nur drei Größen.
Tragen Sie die fehlenden Größen in die Skizze ein.

2. Eine frei bewegliche Leiterschleife mit den Teilstücken a,b,c,d und e (a = e = 2,0 cm; b = d = 5,0 cm und c = 5 cm) wird völlig von einem Magnetfeld (Flussdichte B = 100 mT) umgeben. Durch die Leiterschleie fließt ein Strom ( I = 10A).
a. Bestimmen Sie jeweils die Kraft auf die Teilstücke a, b, c, d und e. Tragen Sie jeweils die entsprechende Kraftrichtung in die Skizze ein.

b. Die Leiterschleife ist beweglich auf einer Spitze in der Mitte der Seite c gelagert. Welche Bewegung führt die Leiterschleife aus? Warum bewegt sie sich ab einer gewissen Stellung nicht mehr? Wie sieht die Ruhestellung aus?

Inhalt
Übung zu magnetische Felder, Lorentzkraft, Leiterschleife (Mittelstufenniveau)
mit Berechnung (Kollegstufenniveau [Teilaufgabe2]) (199 Wörter)
Hochgeladen
02.12.2007 von ---lilllymaus---
Optionen
Klausur herunterladen: PDFPDF, Download als DOCDOC
  • Bewertung 4.1 von 5 auf Basis von 18 Stimmen
  • 1
  • 2
  • 3
  • 4
  • 5
4.1/5 Punkte (18 Votes)



Seite drucken | Melden
Kostenlos eine Frage an unsere Physik-Experten stellen:

Wenn du dieses Dokument verwendest, zitiere es bitte als: "Physiktest GK Physik: Magnetisches Feld", https://e-hausaufgaben.de/Klausuren/D5308-Klausur-Physik-gk-Physik-121-stegreifaufgabe.php, Abgerufen 17.06.2019 12:48 Uhr

Es handelt sich hier um einen fremden, nutzergenerierten Inhalt für den keine Haftung übernommen wird.
Download: PDFPDF, Download als DOCDOC
ÄHNLICHE DOKUMENTE:
PASSENDE FRAGEN: