Menu schließen

Lateinische Gedichte 4

Alles zu Catull - Carmen

Dank an Cicero


Du, der Romulusemkel wohlbered'ster,
Marcus Tullius, so da sind und waren

und sein werden hernach in anderen Jahren:
allerheißesten Dank sagt dir Catullus,
er, der schlechteste aller der Poeten,
so der schlechteste aller Poeten,
wie du bester bist all der Advokaten!
Disertissime Romuli nepotum,
quot sunt quotque fuere, Marce Tulli,

quotque post aliis erunt in annis:
Gratias tibi maximas Catullus
agit, pessimus omnium poeta,
tanto pessimus omnium poeta,
quanto tu optimus omnium patronus.

Inhalt
Catull's Carmina Nummer 49 (90 Wörter)
Hochgeladen
23.05.2001 von Webmaster
Optionen
Hausaufgabe herunterladen: PDFPDF, Download als TXTTXT
  • Bewertung 4 von 5 auf Basis von 47 Stimmen
  • 1
  • 2
  • 3
  • 4
  • 5
4/5 Punkte (47 Votes)



Seite drucken | Melden
Kostenlos eine Frage an unsere Latein-Experten stellen:

Wenn du dieses Dokument verwendest, zitiere es bitte als: "Lateinische Gedichte 4", https://e-hausaufgaben.de/Hausaufgaben/D533-Catull-Lateinische-Gedichte-Carmina-49.php, Abgerufen 13.07.2020 06:22 Uhr

Es handelt sich hier um einen fremden, nutzergenerierten Inhalt für den keine Haftung übernommen wird.
Download: PDFPDF, Download als TXTTXT
ÄHNLICHE DOKUMENTE:
PASSENDE FRAGEN: