Menu schließen

Stofftransport durch Biomembranen

Alles zu Zellen, -teilung und Biomembrane

Transport mit Hilfe von Biomembranen


Transport von Lösungen und größeren Partikeln in und aus der Zelle indem diese von einer Zellmembran umgeben werden (Vesikel).
Der Innenraum der Vesikel ist nicht plasmatisch.

Endocytose:
Pinocytose: Transport von flüssigen Stoffen
Phagocytose: Transport von festen Stoffen zwecks Verdauung durch ein Lysosom mit Verdauungsenzymen
Exocytose
Ausscheidung von Abfallprodukten
Symport Antiport
1.Schritt 2.Schritt

Energie
Energie für Transport wird durch das Membranventil ermöglicht, das durch Protonenpumpen unter Energieaufwand aufgebaut wird Die Transportrate ist um ein Vielfaches höher als bei Carrier-vermitteltem Transport.


Inhalt
Transport mit Hilfe von Biomembranen (kurze Zusammenfassung, 1 Seite) (84 Wörter)
Hochgeladen
10.04.2005 von unbekannt
Optionen
Hausaufgabe herunterladen: PDFPDF, Download als DOCDOC
  • Bewertung 4.2 von 5 auf Basis von 24 Stimmen
  • 1
  • 2
  • 3
  • 4
  • 5
4.2/5 Punkte (24 Votes)



Seite drucken | Melden
Kostenlos eine Frage an unsere Biologie-Experten stellen:

Wenn du dieses Dokument verwendest, zitiere es bitte als: "Stofftransport durch Biomembranen", https://e-hausaufgaben.de/Hausaufgaben/D2033-Biomembranen-Transport-mit-Hilfe-von-Biomembranen.php, Abgerufen 29.03.2020 00:04 Uhr

Es handelt sich hier um einen fremden, nutzergenerierten Inhalt für den keine Haftung übernommen wird.
Download: PDFPDF, Download als DOCDOC
ÄHNLICHE DOKUMENTE:
PASSENDE FRAGEN: