Menu schließen

Hardware / Peripherie (Zusammenfassung)

Alles zu Mainboard und Peripherie

03.10.2001


Peripherie

Eingabegeräte:
1. Tastatur: Anschlüsse (DIN, PS2, USB, Infrarot)
( ( (
Universal Spiral Bus ( 127 Geräte
MF 102
WIN
Aufbau: Alphanummerisches Tastenfeld ähnlich der Schreibmaschinentastatur Funktionstasten können mit Kurzbefehlen belegt werden Nummerische Tasten zur Eingabe von Zahlenkolonen.
Tastenprinzipien: Kontakt, Folie, Membran, Leitgummie,
Piezoeffekt
Funktion, Eigenschaften: Eingabe von alphanummerischen Kommadnos oder Texten
Tastenabfrage durch internen Tastaurprozessor über Matrixsteuerung
ermittelte Tastencodes werden über serielle Schnittstellen übertragen 2. Maus: Anschlüsse (PS2, USB, Infrarot, Seriell)
mechanisch (Kugel)
optisch (LED)
Trackball
Joystick

Gamepad
Aufbau: Die Bewegung der Maus auf einer Unterlage wird über eine Kugel auf zwei im Winkel von 90° angeordnete Walze übertragen, die Segmentscheiben antreiben. Mechanische bzw. optische Abtastung setzt Scheibendrehung in elekrische Impulse um. Funktion, Eigenschaften: schnelle Steuerung des Cursors auf dem Bildschirm
Umsetzung Mausbewegung – Cursoränderung kann eingestellt werden
über Drucktasten (max. 3) können Softwarefunktionen ausgewählt werden

3. Scanner:
Scanner: Optisches Eingabegerät, mit dem Informationen von einer Vorlage aufgenommen und in ein digitales Signal umgewandelt werden. Mithilfe einer Software kann der Text oder die Grafik bearbeitet werden. Scanner werden in verschiedenen Bauarten hergestellt: Flachbettscanner, Einzugsscanner, Dia- und Trommelscanner. - Hand
- Einzug
- Flachbett
Anschluss
LPT SCSI 1 pass 3 pass eigene
LPT-Schnittstelle Drucker am Scanner angeschlossen
SCSI: Abkürzung für Small Computer System Interface.
Standardisierte parallele Schnittstelle mit 8 oder 16 Bit für Kleinrechnersysteme. Ist ein Standard für den Anschluss von Festplatten, CD-Rom-Laufwerke und Scanner. Wurde definiert durchd das X3T9.2-Komitee des American National Standard Institut (ANSI). Ein erweiteter Standard ist SCSI 2. Der SCSI-Bus ist ein Parallelbus, er überträgt synchrone (bis 80 Mbit) und asynchrone (bis 5 Mbit) Daten und Steuerungssignale zwischen den SCSI-Geräten und einem SCSI-Controller.
Auflösung: physikalisch 601 dpi
optisch

Ausgabegerät:
Monitor: Kathodenstrahlmonitor (CRT) Flachbildschirm (TFT)
Anschlüsse: RGB-Kabel: max. 5m
RNC-Kabel: mx. 20m
Drucker: - Typenrad
- Nadeldrucker 9 Nadel, 24 Nadel, 4kB Speicher Zeilendrucker
- Tintenstrahldrucker
Tintenstrahldrucker Permantdrucker Wechseldruckkopf piezeoelektrics
30 kB
Anzahl der Patronen
1 Patrone 1b o. 1cmy
2 Patronen 1b v. 1 cmy
4 Patronen 1b, 1c, 1m,
1y (Canon, HP) EPSOn HP, CANON, Hitze
b – black (schwarz)
c – cyan (blau)
m – magelan (rot)
y – yellow (gelb)
( Auflösung: 300 dpi ... 1440 dpi
Tintenstrahldrucker: Aufbau: Anschlagfreie (non impact) Drucker.
Druckkopf enthält Düsen, aus denen Tintentropfen auf das Papier geschleudert werden. Düsen werden durch Dichtschieber bei Nichtgebrauch gegen austrocknen abgedichtet. Funktion, Eigenschaften: Zeichen werden aus einzelnen Tintenpunkten zusammengesetzt. Tinten müssen bestimmte Eigenschaften aufweisen. Vorteil: arbeitet geräuschlos. Einsatz im Bürobereich. Farbdruck durch Einsatz eigener Druckköpfe für Cyan, Magenta und Gelb
Laserdrucker: - Seitendrucker
Laser LED
besitzen eigenen RISC-Prozessor
- Speicher > 512 kB
- GDI – Drucker (Grafic Dervice Interface)
Aufbau: Anschlagfreier Seitendrucker. Verwendet elektrofotografischen Vorgang zum Abdruck (ähnlich Fotokopiergerät). Kernstück ist Belichtungseinheit. Sie besteht aus einer lichtempfindlichen geladenenen Fototrommel. Belichtungseinrichtung ist Laserstrahl, der über Polygonspiegel zeilenweise abgelenkt wird. Entwicklereinheit enthält Tonerpulver. Fiverstation dient zur abschließenden Wärmebehandlung.
Anstelle des Laseres sind auch LED-Zeilen (Light Emitting Dicode, auch Leuchtdiode) oder LCS-Zeilen (Liquid Crystal Shutter) eingesetzt.
Funktion, Eigenschaften: Lichtempfindliche Fototrommel wird mittels Laserstrahl belichtet. Ablenkung des Laserstrahles erfolgt zeilenweise über die Breite der Trommel. Laseransteuerung (an/aus) erfolgt von Mikroprozessor entsprechend der abzudruckenden Zeichen.
In Entwicklereinheit wird Tonerpulver auf die belichteten Stellenaufgebracht.
Transfercoroton überträgt Toner auf Papier. In Fixerstation wird durch Druck und Wärme der Toner aufgeschmolzen. Hohe Druckqualtität. Auflösung bis 600 dpi (Dots Per Inch: Punkte pro Zoll)
0,25-0,27
Pitch
Lochmaste
Lochmaste
Phosphor
elektr.
Steuer
Inhalt
Die in der Datei zusammengefasten Daten handeln ausschließlich über die Peripherie des Pc's und beinhaltet die funktionsweise dieser Geräte (z.B. USB, PS2, Infrarot, Tastatur, Maus, Scanner, Monitor, Drucker, ...) (554 Wörter)
Hochgeladen
30.10.2002 von unbekannt
Optionen
Hausaufgabe herunterladen: PDFPDF, Download als DOCDOC
  • Bewertung 4 von 5 auf Basis von 58 Stimmen
  • 1
  • 2
  • 3
  • 4
  • 5
4/5 Punkte (58 Votes)



Seite drucken | Melden
Kostenlos eine Frage an unsere Informatik-Experten stellen:

1 weitere Dokumente zum Thema "Mainboard und Peripherie"
46 Diskussionen zum Thema im Forum
Wenn du dieses Dokument verwendest, zitiere es bitte als: "Hardware / Peripherie (Zusammenfassung)", https://e-hausaufgaben.de/Hausaufgaben/D1045-Pheripherie-Ausgabegeraete-Hardware.php, Abgerufen 20.09.2019 05:44 Uhr

Es handelt sich hier um einen fremden, nutzergenerierten Inhalt für den keine Haftung übernommen wird.
Download: PDFPDF, Download als DOCDOC
ÄHNLICHE DOKUMENTE:
  • Zentraleinheit eines PC
    Eine Arbeit über die Zentraleinheit, das Rechenwerk, RISC und CISC, den I/O Prozessor und das Steuerwerk eines Rechners. ..
  • mehr ...
PASSENDE FRAGEN:
  • Peripherie Anschlüsse von Mainboard
    Ich brauche einen Bild oder so was ähnliches. Wie die heißen wie zum Beispiel: Maus,Tastatur,Monitor,Usb und so weiter...
  • PC neu zusammenstellen
    Hi @ all Ich möchte mir einen neuen PC zusammenstellen, aber ich hab keine Ahnung von Hardware Meine Wünsche Es ..
  • Mikroprozessor ,Peripherie,Zentraleinheit?
    hey ihr lieben was ist ein Mikroprozessor eine peripherie und die Zentraleinheit? ich weiß, dass ein mikroprozessor aus vielen ..
  • mainboard
    ähm... hat jmd gaaanz zufällig ein fertiges referat übers mainboard was er mir netterweise schicken könnte!? ich bin einfach zu..
  • moni leutz
    wenn ich meine festplatte anschliessen will, muss ich da das kabel vom mainboard nehmen dass blau oder schwarz am mainboard is?
  • mehr ...