Menu schließen

Wechselwarme Tiere



10 Beiträge gefunden:

5 Dokumente und 5 Forumsbeiträge

Passende Kategorien zu deiner Suche:

Thema: Amphibien (Lurche) Biologie > Tiere (Zoologie) > Amphibien (Lurche)


5 Dokumente zum Thema Wechselwarme Tiere:

Dies ist eine Zusammenfassung des Themas Ökologie Definitionen: Ökologie (+Unterteilung), Art, Population Der Einfluss von biotischen und abiotischen Umweltfaktoren auf Tiere und Pflanzen. Besondere Merkmale von: Wasserpflanzen Trockenpflanzen Feuchtlufttiere Trockenlufttiere Wechselwarme Tiere Gleichwarme Tiere Langtagpflanzen Kurztagpflanzen Unterschiede zwischen Licht & Schattenblättern Begriffserklärung: Konkurrenzausschluß Konkurrenzvermeidung Symbiose Parasitismus (722 Wörter)
Herausgearbeitet aus dem Natura Biologiebuch der Oberstufe. Unteranderem werden Biotische und Abiotische Ökofaktoren erklärt und beschrieben, sowie: der Aufbau einer Sees/eines Flußes, wechselwarme Tiere, die Tracer Methode und auch das Experiment zur Bestimmung der Vorzugstemperatur bei Tieren... (372 Wörter)
Einfluss der Temperatur auf Tiere: -Wechselwarme Tiere -Hitzetod -Kältestarre -Kältetod -Kälteresistenz -Gleichwarme Tiere -Winterruhe -Winterschlaf -Klima und Tiergestalt -ALLENsche Regel -BERGMANNsche Regel (385 Wörter)
Vergleichen Sie die Atmungsorgane und die Blutkreisläufe der Wirbeltiere und setzen Sie deren Leistungsfähigkeit in Beziehung! Fische,Lurche,Reptilien,Vögel,Säuger Quellen:Internet,Fachbuch (714 Wörter)
Referat zu genanntem Titel, sehr gute Grundlage (275 Wörter)

5 Forumsbeiträge zum Thema wechselwarme Tiere:

Hi, muss folgende Aufgabe lösen: Es handelt sich um eine Untersuchung der Kohlenstoffdioidproduktion dreier Wirbeltiere, die ergab in Abhängigkeit von der Umgebungstemperatur folgende Messergebnisse: Bei Umgebungstemperatur 10°C: CO2- Produktion kleine Maus= 0,23 große Maus= 0,17 Frosch= 0,003 Bei 15°C: kleine Maus= 0,21 große M..
es gibt eine Regel, nach der wechselwarme Tiere, wie z. B. die Kreuzotter, in kalten Regionen und im Hochgebirge dunkler sind als solche in tieferen Regionen. Warum ist das so? Hoffe, dass mir jemand helfen kann. MFG danke im vorraus
Hallo, kann mir einer die Unterschiede von gleich und wechselwarmen Tieren genauer erklären? Schreib morgen eine Bio lk Klausur Wechselwarme Tiere:- können Körpertemperatur nicht gleich halten - passen diese der Umgebung an - geringfügige Wärmeregulation möglich - Aktivität steigt mit Temperatur - Wenig Eigenwärme Gleichwarme Tiere..
Hallo erstmal! Ich habe folgendes Material vorliegen: Tenreks sind eine auf Madagaskar lebende Säugetierfamilie, die sonst (fast) nirgends mehr vorkommt. Die Tiere haben auf der Insel ein gutes Auskommen, denn das Klima ist tropisch und Schlangen, die natürlichen Feinde der Tenreks, fehlen gänzlich. Tenreks sind recht einfache Säuger, denn sie h..
Es gibt mehr Nachtaktive arten von Säugetieren als tagaktive. Setzen sie diese Tatsache in Beziehung dazu, dass säuer warmblüter sind. die Antwort dazu: Nachts ist die lufttemperatur niedriger als tagsüber. wechselwarme tiere sind deshalb nachts so kalt wie die nachtluft u. könnten sich nur sehr langsam bewegen, alle lebensvorgänge in ihrem kör..
Um die passende kostenlose Hausaufgabe oder Referate über wechselwarme Tiere zu finden, musst du eventuell verschiedene Suchanfragen probieren. Generell ist es am sinnvollsten z.B. nach dem Autor eines Buches zu suchen und dem Titel des Werkes, wenn du die Interpretation suchst!