Menu schließen

Gedichte bearbeiten

Frage: Gedichte bearbeiten
(8 Antworten)

 
hallo.. könnt ihr mir mal bitte bei den aufgaben helfen wäre sehr nett. Die haben wir als hausaufgabe in deutsch aufbekommen . die fragen lauten: 1. mit welchen bildern wird die liebesbeziehung beschrieben? 2. Vergleiche die Formulierung "flügellos über dem Abgrund" in dem gedicht von Dagmar Nick mit "flügellahm" bei Helga M. Novak: Welche Liebeserfahrungen werden dadurch ausgedruckt? hier sind die Gedichte:

Lied (von Dagmar Nick)
ach, in der liebe zu sein und in Träume verschlungen,
flügellos über dem Abgrund und leichter als Licht,
wie überwältigend in deinen Zauber gezwungen
und wie verwandelt vor deinem gesicht!

Das nur ein einziges Lächeln von dir eine Lichtung
in mein verdunkeltes Herz schlug-das hasst du gewusst?
ach, in der Liebe zu sein und so nah der vernichtung,
immer so nah dem verlust!

kann nicht steigen nicht fallen (von Helga m novak)
sieht so aus als hätte
ich das Fliegen verlernt
kann nicht steigen nicht fallen
flügellahm
sitze ich da und brüte Liebeserklärungen aus

dabei gibt es eine Menge Vögel
die sich nie von der Erde lösen
und springen und stolzieren
mit gewölbten Federn
durch das wehende Gras

ich bin für heute ein Wasserhuhn
und suche dich im Schilf
wo du mit Sicherheit
an deinen vielen schwarzen Haaren
dich verheddert hast
denk bloß nicht ich mache dich los

wäre sehr dankbar!
GAST stellte diese Frage am 11.11.2007 - 20:36

 
Antwort von GAST | 11.11.2007 - 20:46
Ach mann...
kann mir denn keiner helfen?


Autor
Beiträge 34121
1463
Antwort von matata | 11.11.2007 - 20:49
Ich versuche dir zu helfen, wenn ich die korrekten Titel und den Verfasser der Gedichte hier lesen kann, die du bearbeiten sollst.
________________________
 e-Hausaufgaben.de - Team

 
Antwort von GAST | 11.11.2007 - 20:56
Also, das erste Gedicht heißt "Lied" und ist von Dagmar Nick

Lied (von Dagmar Nick)
ach, in der liebe zu sein und in Träume verschlungen,
flügellos über dem Abgrund und leichter als Licht,
wie überwältigend in deinen Zauber gezwungen
und wie verwandelt vor deinem gesicht!

Das nur ein einziges Lächeln von dir eine Lichtung
in mein verdunkeltes Herz schlug-das hasst du gewusst?
ach, in der Liebe zu sein und so nah der vernichtung,
immer so nah dem verlust!



Und das zweites Gedicht heißt "kann nicht steigen nicht fallen" und ist von Helga M. Novak

kann nicht steigen nicht fallen (von Helga m novak)
sieht so aus als hätte
ich das Fliegen verlernt
kann nicht steigen nicht fallen
flügellahm
sitze ich da und brüte Liebeserklärungen aus

dabei gibt es eine Menge Vögel
die sich nie von der Erde lösen
und springen und stolzieren
mit gewölbten Federn
durch das wehende Gras

ich bin für heute ein Wasserhuhn
und suche dich im Schilf
wo du mit Sicherheit
an deinen vielen schwarzen Haaren
dich verheddert hast
denk bloß nicht ich mache dich los

Die Aufgaben lauten:
1. mit welchen bildern wird die liebesbeziehung beschrieben?
2. Vergleiche die Formulierung "flügellos über dem Abgrund" in dem gedicht von Dagmar Nick mit "flügellahm" bei Helga M. Novak: Welche Liebeserfahrungen werden dadurch ausgedruckt?

Wäre dir sehr dankbar, wenn du mir helfen könntest!


Autor
Beiträge 1235
4
Antwort von jjf88 | 11.11.2007 - 20:58
sonderlich sinnvoll und weiterbringend ist es aber nich, das gedicht, das bereits oben steht, nochmal zu posten ... titel und autor hätten da schon gereicht ;)

 
Antwort von GAST | 11.11.2007 - 21:43
bitte hilft mir..! Ich muss es bis morgen haben....

 
Antwort von GAST | 11.11.2007 - 22:21
kann mir denn keiner helfen?

 
Antwort von GAST | 11.11.2007 - 22:28
hey bitte hilft mir bei den hausaufgaben!


Autor
Beiträge 34121
1463
Antwort von matata | 11.11.2007 - 23:38
im Gedicht von Dagmar Nick wird die Liebe so beschrieben, dass sie die betroffene Person von Träumen umschlungen willenlos und ohne etwas dagegen tun zu können wie über einem Abgrund schweben lässt. Und trotzdem wird dieser Zustand als schön empfunden,
Im zweiten Gedicht wird auch ausgesagt, dass die Liebe bewirkt, dass die Person nicht mehr reagieren kann wie sonst, sondern der Liebe einfach ausgeliefert ist.
Dagmar Nick und M. Novak drücken nach meiner Ansicht mit ihren Gedichten eine Erfahrung aus einer Liebesbeziehung aus, die an an vollkommene Aufgabe der eigenen Person und Persönlichkeit grenzt. Ich würde eine solche Liebesbeziehung als Hörigkeit bezeichnen.
________________________
 e-Hausaufgaben.de - Team

Verstoß melden
Hast Du eine eigene Frage an unsere Deutsch-Experten?

> Du befindest dich hier: Support-Forum - Deutsch
ÄHNLICHE FRAGEN:
  • ABIrelevante Gedichte-Lyrik-
    Guten Abend alle zusammen, ich wollte mich heute etwas mit Lyrik beschäftigen, deshalb würde mich interessieren was für ..
  • Gedichte lernen
    Wie lernt man Gedichte schnell auswendig?
  • Gedichte
    Hallo, Ich bin in der Oberstufe und wir fangen übermorgen mit der Thema Geichte ein nun wolle ich fragen was für Hintergrund ..
  • Eigene Gedichte
    Hallo Leute, könnt ihr, mit mir eure eigenen Gedichte teilen die ihr selbst geschrieben habt. Würde mich sehr freuen (: lg ..
  • Suche expressionistische Gedichte
    Hey, was sind eurer Meinung nach die bekanntesten Gedichte des Expressionismus? Bzw, die berühmtest gewordenen? Werde ein ..
  • Wie am besten merken?
    Ich muss 10 Gedichte lernen (also nicht die Gedichte alleine, sondern die Interpretation, Form und den Inhalt dazu). Wie mache ..
  • mehr ...
BELIEBTE DOWNLOADS: