Menu schließen

Medien

Frage: Medien
(9 Antworten)


Autor
Beiträge 182
1
hät da ma ne kurze frage...


1) Welche Rolle haben Medien in der Demokratie?
Frage von jayjay123 | am 30.05.2007 - 22:42

 
Antwort von GAST | 30.05.2007 - 22:43
- information,
unterhaltung, werbung...


Autor
Beiträge 4863
5
Antwort von SReN | 30.05.2007 - 22:43
die, dass muskelfotos voll prollig sind ^^


Autor
Beiträge 2395
7
Antwort von pepsidose | 30.05.2007 - 22:44
propaganda würd ich mal sagen

 
Antwort von GAST | 30.05.2007 - 22:46
Medien haben immer einen Besitzer, der Besitzer hat eine Meinung und mit den Medien versucht der Besitzer seine Meinung zu verbreiten und z.b. Wählerstimmen für sich oder einen Kandidaten zu sammeln.

Bsp: Italien, da gehören sehr viele Medien Berlussconi und dessen Partei, diese Medien werden natürlich von der Partei zensiert und es gibt nur Gutes über die eigene Partei und schlechtes über andere!

 
Antwort von GAST | 30.05.2007 - 22:47
Vielleicht hilft das ja, bin noch ca 15 min on, wenn du fragen hast kann ich versuchen zu helfen.


Autor
Beiträge 7546
30
Antwort von C. Baerchen | 30.05.2007 - 22:47
marxismus unterbau^^

eeeeeeeeeeehm... werbung is doch recht kapitalistisch veranlagt, weiss ncih, ob ichs nehmen würd ;)

 
Antwort von GAST | 30.05.2007 - 22:50
Medien sinf die sog vierte gewalt der gewaltenteilung bei einer demokratie...

 
Antwort von GAST | 30.05.2007 - 22:51
marxismus unterbau^^

eeeeeeeeeeehm... werbung is doch recht kapitalistisch veranlagt, weiss ncih, ob ichs nehmen würd ;)


versteh ich nich - was is marxismus unterbau?


Autor
Beiträge 182
1
Antwort von jayjay123 | 30.05.2007 - 22:54
also haben die medien einen recht großen einfluss auf die deomokratie?
kann man die demokraite dann in gefahr sehn durch die medien?

Verstoß melden
Hast Du eine eigene Frage an unsere Politik-Experten?

> Du befindest dich hier: Support-Forum - Politik
ÄHNLICHE FRAGEN:
BELIEBTE DOWNLOADS: