Menu schließen

Metapher

Frage: Metapher
(3 Antworten)


Autor
Beiträge 0
7
Bei dem Gedicht Spiegelung von Robert Walser gibt es eine methapher/Figur oder Symbol, dass ich nicht näher erklären kann.

der satz lautet:
Frage lieber dein Herz, wie du aussiehs.
Ist das überhaupt eine Metapher oder ist das eher ein Symbol bzw. Figur?
und was ist mit dem satz gemeint?
Frage von playa48 (ehem. Mitglied) | am 27.02.2007 - 13:19

 
Antwort von GAST | 27.02.2007 - 13:27
Nach meine Def. ist es kein Methapher. Ein Metapher ist ein unausgesprochener Vergleich (Bärenstark,
hundemüde,...) aber das liegt hier nicht vor.

Es ist das selbe gemeint, wie wenn du sagst: "Die inneren Werte zählen."


Autor
Beiträge 0
7
Antwort von playa48 (ehem. Mitglied) | 27.02.2007 - 13:49
jemand noch ne andere meinung?

 
Antwort von GAST | 27.02.2007 - 13:56
Weshalb? stimmt meine Meinung nciht?

Verstoß melden
Hast Du eine eigene Frage an unsere Deutsch-Experten?

> Du befindest dich hier: Support-Forum - Deutsch
ÄHNLICHE FRAGEN:
  • Metapher
    Hallo, Wir haben einen Text bekommen, und musten herausfinden welches wort eine metapher ist und was es bedeutet. ! ich ..
  • Gedicht: Was ist eine Metapher ?
    Hallo wir schreiben am Donnerstag einen Deutscharbeit über Gedichte und wir sollen die Metapher in dem Gedicht finden und ich ..
  • Kurzgeschichte,Margret Steenfatt "Im Spiegel", Metapher ges.
    Ich finde in der kurzgeschichte "im Spiegel " von magret steenfatt keine Metapher , könnt ihr mir dabei helfen so ca. 4 Stück zu..
  • Metapher
    Hallo um Hilfe wir sollen bei den Gedicht zu den Metapher den ursprünglichen Zusammenhang und den neuen Zusammenhang und ..
  • Gedichte sprachliche Mittel
    Hi @ all ich habne kurze frage was ist der unterschied zwischen einem metapher, personifikation und neologismus. ..
  • Hermann, Judith: Sommerhaus, später
    Hallo, ich muss eine Textanalyse zur Kurzgeschichte "Sommerhaus, später" aus dem gleichnamigen Erzählband von Judith Hermann ..
  • mehr ...
BELIEBTE DOWNLOADS: