Menu schließen

Korrektur Rechnungen Summenzeichen

Frage: Korrektur Rechnungen Summenzeichen
(4 Antworten)


Autor
Beiträge 32
5
x1=3 x2=0

x3=-1
x4=4
x5=5

Folgender Sachverhalt:


Ist "xi" ein Bestandteil des Summenzeichen oder nicht, denn nach Aufgabenstellung ist keine Klammer da.
Also:
= (2 * 3) + (2 * 0) + (2 * -1) + (2 * 4) + (2 * 5) = 22 oder
= 10 * 11 = 110

Weitere zur Kontrolle:
= 26

+ = 11 + 15 = 26

= 2 * 11 = 22

Dankeschön!
Frage von maestuus | am 30.10.2021 - 17:42


Autor
Beiträge 32
5
Antwort von maestuus | 30.10.2021 - 17:45
Die erste Frage habe ich mir selbst beantwortet "Produkte und Potenzen gehören noch zum Summenzeichen dazu, aber ab dem ersten Plus bzw.
Minus ist die Summe zu Ende"
https://www.crashkurs-statistik.de/das-summenzeichen-und-rechenregeln/

Die Korrektur der anderen Aufgaben wäre aber toll, Danke!


Autor
Beiträge 39236
2025
Antwort von matata | 30.10.2021 - 17:51
Die Sache mit den geladenen Bildern hat nicht ganz geklappt...

- Speichere die Bilder bei dir unter einem eigenen Namen in einer Datei ab
- Nimm dann eines der beiden Tools aus der Werkzeugleiste
- grünes Feld mit gelbem Stift oder grünes Feld mit grünem Pfeil ; welches Tool funktioniert hängt von der Art deiner Datei ab...
- halte dich an die damit verbundenen Anweisungen und füge die Datei aus deinem Gerät ein ins nächste Antwortfeld...

Versuch es noch einmal, bitte
________________________
 e-Hausaufgaben.de - Team


Autor
Beiträge 32
5
Antwort von maestuus | 30.10.2021 - 18:06
x1=3 x2=0
x3=-1
x4=4
x5=5

Der erste Sachverhalt, es ist also keine Klammer nötig und gehört noch zum Summenzeichen.


Weitere zur Korrektur:






Autor
Beiträge 32
5
Antwort von maestuus | 01.11.2021 - 22:55
Lösungen sind korrekt!

Verstoß melden Antworten
Hast Du eine eigene Frage an unsere Mathematik-Experten?

65 ähnliche Fragen im Forum: 1 passende Dokumente zum Thema:
> Du befindest dich hier: Support-Forum - Mathematik
ÄHNLICHE FRAGEN:
  • Induktion und Summenzeichen
    Hallo, ich muss morgen die Übungsblätter die wir vom Prof. bekommen haben abgeben, habe jetzt eigentlich alles verstanden ..
  • Wert bestimmen einer Summe
    Summenzeichen wurzel (k) - wurzel (k+1) Wobei unter dem Summenzeichen k=1 steht und oben 80 . Was muss ich hier machen ?
  • Für was steht das sog Summenzeichen?
    Hallo :) Rechne gerade ein paar Aufgaben die sich mit der Berechnung der Korrelationskoeffizienten beschäftigen. Dabei ist ..
  • Berechnung von Summen
    Hallo das Summenzeichen kann ich hier iwie nicht eintippen von daher schreibe nehme ich einfach S für das das summenzeichen..
  • Summenzeichen dings lösen
    E(von 1 bis 4)2xi+3E(von 1 bis 4)yi-x2 x1=1;x2=4;x3=6;x4=3 y1=3;y2=1;y3=-1;y4=2 ich komme dauernt auf 28+15-4 ..
  • Vollständige induktion
    Hi leute komme bei einer Aufgabe nicht weiter. Summenzeichen hoch n, unten steht k=1 k^3 = n^2 * ( n+1)^2 / 4 Danke.
  • mehr ...
BELIEBTE DOWNLOADS: