Menu schließen

Goethe-Willkommen und Abschied: Unregelmäßigkeiten im Metrum

Frage: Goethe-Willkommen und Abschied: Unregelmäßigkeiten im Metrum
(1 Antwort)

 
Johann Wolfgang von Goethe- Willkommen und Abschied:

In Zeile 17f und Zeile 24 findet man eine Unregelmäßigkeit im Metrum. Wie kann das gedeutet werden? Was hat der Jambus außerdem für eine Wirkung auf das Gedicht?
ANONYM stellte diese Frage am 17.09.2021 - 16:11


Autor
Beiträge 38824
1981
Antwort von matata | 17.09.2021 - 17:14
Das kann man herausfinden...

Hier gibt es passendes Material

https://www.deutschelyrik.de/willkommen-und-abschied.540.html
---> Text und Aufnahme des Gedichtes
---> in der Aufnahme kannst du die Wirkung der entsprechenden Stelle hören...


https://www2.klett.de/sixcms/media.php/229/316016_soi_06_01.979878.pdf
---> Interpretation des Gedichtes

https://lyrik.antikoerperchen.de/johann-wolfgang-von-goethe-willkommen-und-abschied,textbearbeitung,109.html

https://www.abipur.de/referate/stat/654413593.html

https://www.uni-blog.info/analyse-wilkommen-und-abschied-johann-wolfgang-von-goethe/

https://www.grin.com/document/108828
---> Analyse des Gedichtes

Lass dich von den vorhandenen Interpretationen und Analysen nicht verleiten zum Kopieren oder Abschreiben der Texte. Sie stehen alle unter Urheberrechtsschutz, und die Verletzung des Copyrights kann arge Schwierigkeiten geben.
________________________
 e-Hausaufgaben.de - Team

Verstoß melden Antworten
Hast Du eine eigene Frage an unsere Deutsch-Experten?

> Du befindest dich hier: Support-Forum - Deutsch
ÄHNLICHE FRAGEN:
BELIEBTE DOWNLOADS: