Menu schließen

Faust 1: Ist der Mensch ein Genie oder ein grössenwahnsinnig

Frage: Faust 1: Ist der Mensch ein Genie oder ein grössenwahnsinnig
(2 Antworten)


Autor
Beiträge 2
0
Hey ich hätte eine frage, Wir machen gerade im fach deutsch Faust und da ist die Frage aufgetaucht “ Drang nach Wissen/der Mensch als
Genie oder Größenwahnsinniger” bei dem buch Faust.

Hat da jemand irgendwelche antworten zu dieser Aussage/frage?
Frage von Noah555 | am 09.06.2021 - 16:24


Autor
Beiträge 38630
1958
Antwort von matata | 09.06.2021 - 18:00
Das ist ein Problem zum Diskutieren...
Was meinst du dazu? In welche Richtung denkst du?
________________________
 e-Hausaufgaben.de - Team


Autor
Beiträge 2
0
Antwort von Noah555 | 09.06.2021 - 18:04
Also ich will in das allgemeine wissen in Faust eingehen wie es in dieser zeit behandelt wurde und wie die Menschen dargestellt wurden mit dem wissen. Also das sie alles glaubten was man ihn sagte und sie nie etwas hinterfragt haben.

Verstoß melden Antworten
Hast Du eine eigene Frage an unsere Deutsch-Experten?

> Du befindest dich hier: Support-Forum - Deutsch
ÄHNLICHE FRAGEN:
  • faust I
    hey, weiss jemadn wo der unterschied zwischen dem echten faust und dem literarischen faust ist? und gibt es da ein bestimmten ..
  • Goethe - Faust I
    Welches Zitat aus Faust I findet ihr gut oder wichtig und warum?
  • Faust 1 charakterisierung
    Hallo, bitte ich brauche eine kurze charakterisierung von faust und mefistopheles von faust-tragodie. Danke im voraus.
  • Faust: Vergleich mit anderen Dramen?
    Vergleich Faust mit Medea und Woyzec. Gretchen Vergleich mit Medea und Marie und Faust mit den Woyzec oder dem Tambourmajor ..
  • Faust 1
    Hallo zusammen morgen schreiben wir eine Deutschklausur über Faust 1. Mir sind einige Sachen jedoch immer noch unklar. Wäre ..
  • Brief von Gretchen an Faust..
    Brief von Gretchen an Faust.. Wir sollten in der Schule einen Brief von Gretchen an Faust schreiben diesen Brief schreibt ..
  • mehr ...
BELIEBTE DOWNLOADS: