Menu schließen

Parteiverbotsverfahren - sinnvoll in einer Demokratie ?

Frage: Parteiverbotsverfahren - sinnvoll in einer Demokratie ?
(1 Antwort)


Autor
Beiträge 1
0
Ich soll in einem Fließtext Stellung nehmen, ob die Parteiverbotsverfahren in einer Demokratie sinnvoll sind. Eine Pro und Contra Liste hab ich schon selbst erstellt, ich brauche jetzt bitte nur einen Text wo die Frage oben beantwortet wird. (Hier ist meine Pro und Contra Liste)


-Nach der Umsetzung des Verbots werden andere Mittel gesucht, um die Stellungnahme durchzusetzen.

-Probleme hören normalerweise nicht mit einem Verbot auf
die Partei wird zwar verboten, die Menschen gibt es aber immer noch. Die Aktvitäten werden dann illegal und wandern in den Untergrund, sodass sie z.B. vom Verfassungsschutz schwerer zu überwachen sind.

+Verfassungsfeindliches Gedankengut verbreitet sich weniger schnell, weil Inhalte und Zeichen der Partei verboten werden und die Partei nicht mehr verboten werden kann

Ich bitte um eine schnelle Antwort, Danke:)
Frage von Lebkuchen | am 27.01.2021 - 12:28


Autor
Beiträge 38047
1882
Antwort von matata | 27.01.2021 - 15:10
Hier kann man keine fertigen Antworten oder ganze Texte bestellen. Deine Antwort entsteht doch aus der Abwägung der Pro- und Contra -Argumente gegeneinander und aus der Überlegung,
ob die Probleme, die durch das Verbot einer Partei entstehen nicht schwerwiegender sind als die Schwierigkeiten, die mit der Partei und ihrem Wirken bestanden.
________________________
 e-Hausaufgaben.de - Team

Verstoß melden Antworten
Hast Du eine eigene Frage an unsere Politik-Experten?

> Du befindest dich hier: Support-Forum - Politik
ÄHNLICHE FRAGEN:
BELIEBTE DOWNLOADS: