Menu schließen

Mondnacht- Joseph von Eichendorff

Frage: Mondnacht- Joseph von Eichendorff
(3 Antworten)


Autor
Beiträge 2
0
Was wollte der Dichter mit diesem Gedicht ausdrücken?

MfG
Frage von miro123 | am 11.05.2020 - 16:51


Autor
Beiträge 36436
1734
Antwort von matata | 11.05.2020 - 17:06
Hier kann man keine fertigen Lösungen bestellen. Warum kannst du diese Antwort nicht selber geben? Was verstehst du nicht am Gedicht?


Hier kann man das Gedicht lesen

http://www.rhetoriksturm.de/mondnacht-eichendorff.php

https://herrlarbig.de/2010/09/30/gedichtinterpretation-joseph-von-eichendorff-mondnacht/
---> ausführliche Interpretation
________________________
 e-Hausaufgaben.de - Team


Autor
Beiträge 2
0
Antwort von miro123 | 11.05.2020 - 17:09
Zitat:


Autor
Beiträge 36436
1734
Antwort von matata | 11.05.2020 - 17:46
Was passt dir an meiner Antwort nicht? Du hast doch zwei gute Analysen und Interpretationen bekommen. Dass du selber auch noch etwas tun musst, kannst du mir nicht übel nehmen.
________________________
 e-Hausaufgaben.de - Team

Verstoß melden Antworten
Hast Du eine eigene Frage an unsere Deutsch-Experten?

> Du befindest dich hier: Support-Forum - Deutsch
ÄHNLICHE FRAGEN:
BELIEBTE DOWNLOADS: