Menu schließen

Eichendorff, J. - Das Ständchen: Deutungshypothese gesucht

Frage: Eichendorff, J. - Das Ständchen: Deutungshypothese gesucht
(1 Antwort)


Autor
Beiträge 1
0
Hey, Ich benötige dringend eine Gedichtshypothese von dem Gedicht „das Ständchen“ von Joseph von Eichendorff.
Frage von Lorena111 | am 18.01.2021 - 18:06


Autor
Beiträge 40263
2101
Antwort von matata | 18.01.2021 - 18:33
Die musst du selber finden. Wir arbeiten nicht auf Bestellung...


Was ist eine Deutungshypothese bei einem Gedicht?

https://wortwuchs.net/deutungshypothese/#:~:text=In%20der%20Deutungshypothese%20stellen%20wir,Deutungs%2D)%20Hypothese%20und%20These.
---> siehe gelbe Markierung

Es gibt für jedes Gedicht mehrere richtige Möglichkeiten, was der Dichter mit diesem Gedicht sagen will. Solange man das Gedicht nicht analysiert hat, weiß man nämlich noch nicht, was alles drin steckt im Text.
Für eine Deutungshypothese liest man das Gedicht und überlegt:
- was ist der Inhalt?
- was ist die Aussage?
- was will der Dichter mir sagen?

Und die Antworten / Möglichkeiten, die einem durch den Kopf gehen, schreibt man auf. Fertig!
________________________
 e-Hausaufgaben.de - Team

Verstoß melden
Hast Du eine eigene Frage an unsere Deutsch-Experten?

> Du befindest dich hier: Support-Forum - Deutsch
ÄHNLICHE FRAGEN:
BELIEBTE DOWNLOADS: