Menu schließen

Ossowski, Leonie - Stern ohne Himmel: Gedicht schreiben?

Frage: Ossowski, Leonie - Stern ohne Himmel: Gedicht schreiben?
(3 Antworten)


Autor
Beiträge 2
0
Hallo Wir müssen im Deutsch Unterricht ein Gedicht zu dem Buch Stern ohne Himmel schreiben. Könnte mir jemand bitte helfen.
Frage von Mimi172 | am 21.03.2019 - 23:23


Autor
Beiträge 33750
1421
Antwort von matata | 22.03.2019 - 00:37
Dieses Mal könntest du es doch selber probieren...

https://de.wikipedia.org/wiki/Stern_ohne_Himmel_(Roman)

https://www.martinschlu.de/literatur/jugend/ossowskistern.htm

https://www.lovelybooks.de/autor/Leonie-Ossowski/Stern-ohne-Himmel-144991330-w/

Die Thematik des Buches ist ja ähnlich wie das Tagebuch der Anne Frank.
Wie viele Zeilen hast du schon versucht?

Hier kann man nämlich nicht einfach Lösungen bestellen...
Du sollst ja auch etwas lernen bei deinen Hausaufgaben.
Wenn du sie durch andere erledigen lässt, lernst du das nie, wie man ein Gedicht aufbaut, wie man Reime sucht, wie man seine Gedanken fokussiert und sie dann ausdrücken kann.

Es erwartet ja niemand von dir, dass du ein zweiter Goethe oder Schiller bist. Aber das Thema Freundschaft oder Angst aufnehmen, vom Inhalt etwas in Kurzform ausdrücken, deine Gedanken zum Thema aufs Papier bringen, etwas über den Jungen und seine Gefühle aufschreiben, das kannst auch du.
________________________
 e-Hausaufgaben.de - Team


Autor
Beiträge 10967
675
Antwort von cleosulz | 22.03.2019 - 08:10
Ich teile Matatas Ansicht. Eine Anschubhilfe muss reichen.

Du musst dich mit dem Buch und den Personen/Gefühlen beschäftigen, dann fällt dir auch was ein.

Am besten wäre es, wenn du es selbst liest und dich mit den Personen darin auseinandersetzt.

Aber auch Wikipedia oder Seiten, die sich mit dem Buch beschäftigen (Inhaltsangabe, Zusammenfassung) sind hilfreich.

de.wikipedia.org
www.martinschlu.de

Überlege dir => Worum geht es in der Geschichte?
Um Schüler/Freunde, um den Krieg, um Hunger, um ein Versteck mit Lebensmittel, um einen jüdischen Jungen, der aus dem KZ geflüchtet ist. Um den Hitlerjungen, der den Judenbub verraten will und letztendlich seine Regimetreue mit dem Tod bezahlt.
Einen Lehrer, der nachdem er den Glauben an das Regime verloren hat, gegen die Nazis kämpft, seine ängstliche Frau. Und um den Feind, der für die meisten von ihnen die Befreiung ist - den Frieden bringt.
Jugendliche, die in der Endphase des Krieges einen gleichaltrigen Juden vor der Deportation in ein KZ retten.

Nimm jetzt mal was dir besonders ins Gesicht springt:
Endphase eines Krieges,
der Feind naht,
es gibt Hunger,
es gibt 4 Freunde, Zusammenhalt und Streit
es gibt Nazis,
es gibt den Judenjungen, Flucht + Angst,
es gibt Nazi-Gegner,
es gibt Verrat
es gibt die feindliche Einnahme,
es gibt den toten Hitlerjungen, der nicht über seinen Schatten springen konnte,
es gibt die Lehrersfrau, die - wie die meisten - den Frieden ersehnt.

Nimm jetzt eine diese Personen und versuche die Geschichte aus seiner Sicht in Gefühle zu fassen.
z. B.: Aus der Sicht von Abiram, der Angst hat, Schutz findet und für den die Russen die Befreiung bringen und unter den Flüchtlingen untertauchen kann.

Aus der Sicht von Willi, der in der Zugehörigkeit zu den Braunhemden größer macht, als er tatsächlich ist, der seine vermeintliche Pflicht ernst nimmt und mit dem Tod bezahlt.
Aus der Sicht von Antek, Paule, Zick oder Ruth, die den Glauben an den Endsieg verloren haben und die dem gleichaltrigen Juden helfen wollen, damit er die Zeit bis zum endgültigen Niedergang Deutschlands überlebt.
Du kannst Freundschaft, Angst oder Sehnsucht anklingen lassen.
Die Geschichte bleibt letztendlich offen.

Deinen Entwurf - deine Gedanken kannst du ins Antwortfeld schreiben.
________________________
 e-Hausaufgaben.de - Team


Autor
Beiträge 10967
675
Antwort von cleosulz | 22.03.2019 - 08:18
Falls dein Gedicht sich reimen soll und dir die Worte fehlen, kannst du ja auf eine Reimmaschine zurückgreifen.
==> reimmaschine.de
________________________
 e-Hausaufgaben.de - Team

Verstoß melden Antworten
Hast Du eine eigene Frage an unsere Deutsch-Experten?

> Du befindest dich hier: Support-Forum - Deutsch
ÄHNLICHE FRAGEN:
BELIEBTE DOWNLOADS: