Menu schließen

Demokratie erschwert Reformen des Sozialstaates?

Frage: Demokratie erschwert Reformen des Sozialstaates?
(2 Antworten)


Autor
Beiträge 1
0
Hallöchen, ich bräuchte mal Hilfe bei einer Aufgabe, die ich selber nicht wirklich nachvollziehen kann und schon stundenlang daran sitze.
Ob eine Demokratie die Reform des Sozialstaates erschwert
was spricht denn für und dagegen?
Frage von yuno | am 02.03.2019 - 18:53


Autor
Beiträge 11026
680
Antwort von cleosulz | 02.03.2019 - 19:48
Prüfe:

Was ist ein Sozialstaat,
was macht ihn aus?
Wie wird Demokratie gelebt? Was sind die wesentlichen Merkmale?

http://www.bpb.de/politik/grundfragen/deutsche-verhaeltnisse-eine-sozialkunde/138845/probleme-und-zukunftsperspektiven-des-sozialstaates?p=all
________________________
 e-Hausaufgaben.de - Team


Autor
Beiträge 17
0
Antwort von Shokora | 03.03.2019 - 14:06
Beispiel. Die Linke im Bundestag versucht die Sanktionen gegen Hartz IV Bezieher aufzuheben.
Die einzige Fraktionen die geschlossen dafür Stimmen sind Grüne&Linke.
Somit scheitert das Reformieren des Sozialstaates an den anderen Franktionen.

Verstoß melden
Hast Du eine eigene Frage an unsere Politik-Experten?

> Du befindest dich hier: Support-Forum - Politik
ÄHNLICHE FRAGEN:
BELIEBTE DOWNLOADS: