Menu schließen

Infos über Jockel (Buch: In 300 Jahren vielleicht)

Frage: Infos über Jockel (Buch: In 300 Jahren vielleicht)
(2 Antworten)


Autor
Beiträge 1
0
Ich würde gerne volgende Sachen über Jockel aus dem Buch "In 300 Jahren vielleicht" wissen: Wer ist sein Vater?

Welchen Beruf hat er?
Wer ist seine Mutter?
Wie ist das Verhältnis zu seinen Eltern?
Hat er Geschwister?
Wie alt sind diese?
Wie ist sein Verhältnis zu ihnen?
Hat er noch andere Verwandte?
Wo lebt er? (Ortsbeschreibung)
Hat er Freunde?
Was macht er gerne mit ihnen?
Was mag er gar nicht?
Wen kann er nicht leiden? (Warum)
Wie alt ist er?
Wie sieht er aus?
Was soll sich in seinem Leben ändern?
Wie steht er zum Tod?
Wie verhält er sich wenn er Angst hat?
Mit wem redet er? (Über Gefühle)
Wie stellt er sich seine Zukunft vor?

Ich hoffe jemand kann das beantworten daher ich sehr unter Druck stehe kann ich das Buch nicht mehr lesen, lange Geschichte!
Frage von IchBinKackeInSchool | am 17.06.2017 - 19:24


Autor
Beiträge 31348
1127
Antwort von matata | 17.06.2017 - 20:43
Zuerst muss man das Buch einmal haben...., du hast es, ich habe es nicht vorliegen.


Seit wann liegt diese Aufgabe bei dir herum? Seit wann weisst du, dass es jetzt dann brennt bei dir wegen dieses Buches?

Ich habe das Buch nicht, ich werde es mir auch nicht besorgen...
Also in Dreiteufelsnamen, klemm dich hinter deine Lektüre und versuch die Antworten heraus zu kriegen! Wieso sollen wir das für dich tun?


Autor
Beiträge 10104
535
Antwort von cleosulz | 18.06.2017 - 09:24
Zitat:
Die Hauptpersonen sind der Küster Mathias Hobe, seine Frau Elsa und deren Kinder Tobias (14) und Anne (13).

Des weiteren der Weißgerber Christoph Markart und seine schwangere Frau Ursula, und deren Kinder Jockel (15), Maria (13), Elisabeth (9), Valentin (10), Leonhard (6).

Desweiteren ist da der Dorfvogt, seine Frau und seine Tochter Katharina, in die Jockel heimlich verliebt ist, und es gibt den Kriegsinvaliden und Amtsdiener Veit.

Quelle
http://www.zum.de/Faecher/D/BW/gym/KJL/roehrig.htm

www​.friedenspaedagogik.de/.../Roehrig_...

http://www.e-hausaufgaben.de/Referate/D4228-In-300-Jahren-vielleicht-von-Tilman-Roehrig-Zusammenfassung.php

Wenn du aus irgendwelchen Gründen das Buch nicht lesen willst/ kannst (sind ja nur 152 Seiten), so solltest du doch die Zusammenfassungen überfliegen. Dann kannst du viele Fragen beantworten.
________________________
 e-Hausaufgaben.de - Team

Verstoß melden
Hast Du eine eigene Frage an unsere Deutsch-Experten?

> Du befindest dich hier: Support-Forum - Deutsch
ÄHNLICHE FRAGEN:
BELIEBTE DOWNLOADS: