Menu schließen

lineare Erörterung

Frage: lineare Erörterung
(3 Antworten)


Autor
Beiträge 0
60
Hallo Leute,ich bin neu hier und habe eine Frage bezüglich dem Fach Deutsch.Undzwar tu ich mich enorm schwer,wenn es um deutsche Aufsätze und Schulaufgaben geht,meist liegt es an meiner Ausdrucksweise,welche jedesmal von meiner Lehrerin kritisiert wird;meine Gegenmaßnahme ist nun das Lesen,wobei ich mich frage,ob ich es wirklich schaffen kann,besser zu werden,indem ich bloß lese.Wie auch immer,ich bin also eher mangelhaft und schreibe morgen eine Schulaufgabe,was ich tun kann ist mir ein Rätsel,aber dennoch will ich nicht tatenlos dahocken.So hab ich mir eine Themafrage rausgesucht und eine Stoffsammlung mit anschließender Gliederung angelegt.Es heißt:
Aus welchen Gründen träumen Jugendliche von einer großen Karriere? Erstmals:Bringt mir diese Übung überhaupt etwas? Und wenn ja,dann würde ich darauf hoffen,eine Verbesserung oder irgendwelche Tipps eurerseits zu erhalten. Ich habe nun für die Gliederung:A.(noch nichts ausgedacht) B.(Themafrage)
|. Einflüsse von Außen
1.Familie mit hohen Erwartungen
2.Medien bevorzugen erfolgreiche Menschen,Manipulation der Gesellschaft
||.Vermeintlich besseres Leben
1.Streben nach Glück und Geld
2.Verlangen nach Popularität,Reichweite,Veränderungen

Ich bin sehr gespannt, von euch zu hören 😃
Frage von seresc (ehem. Mitglied) | am 26.04.2017 - 20:54


Autor
Beiträge 0
60
Antwort von seresc (ehem. Mitglied) | 26.04.2017 - 20:56
Ach und für C-den Schluss- hab ich auch noch nichts,da es nur die Gliederung ist.


Autor
Beiträge 34506
1506
Antwort von matata | 27.04.2017 - 05:42
Lesen von Büchern trägt grundsätzlich schon zu einer Verbesserung im Fach Deutsch bei. Gute und spannend geschriebene Bücher vermitteln dir einen gepflegten Wortschatz. Sie schulen dich auch in der Ausdrucksweise und im Formulieren von Sachverhalten. Die beste Übung ist aber, das hast du richtig erkannt, das selbständige Verfassen von Aufsätzen, Beschreibungen und Erörterungen. Das kann man üben.


Halte dich an die folgenden Anleitungen:

https://www.lernen-mit-spass.ch/lernhilfe/wiki/doku.php?id=lineare_eroerterung

http://www.online-lernen.levrai.de/deutsch-uebungen/eroerterung/eroerterung_aufbau.htm

Deine Überlegungen zum Thema sind in Ordnung. Du hast gelernt
A ist die Einleitung
B ist der Hauptteil
C ist der Schluss

Aus dieser Struktur entsteht dann ein Schreibplan mit weiteren Vorbereitungen für die Erörterung

Zitat:
|. Einflüsse von Außen
Liste nun in einem Mindmap oder in Tabellenforme solche Einflüsse auf

1.Familie mit hohen Erwartungen
Welche Erwartungen haben denn diese Familien an ihre Kinder und Jugendlichen?
Welche Rollenbilder projezieren Familien auf ihre Nachkommen?

2.Medien bevorzugen erfolgreiche Menschen,Manipulation der Gesellschaft
Zähle Medien auf, die ihre Beschreibungen von erfolgreichen Menschen verbreiten!
Wie wirst du manipuliert durch solche Beschreibungen?
Mit welchen Mitteln werden Erwachsene beeinflusst?
Zähle Beispiele auf!

||.Vermeintlich besseres Leben
Was ist denn ein vermeintlich besseres Leben?
Wer bestimmt, was ein gutes Leben ist?
Was für Erwartungen hast du denn du an dein Leben?

1.Streben nach Glück und Geld
Was heisst denn Glück für dich? für deine Eltern? für die Schüler und Schülerinnen deiner Klasse?
Wieviel Geld braucht denn der Mensch zum Glücklichsein?
Macht Geld überhaupt glücklich?

2.Verlangen nach Popularität,Reichweite,Veränderungen
Suche Beispiele von Menschen, die ihr Verlangen nach Popularität zeigen? Wie zeigen sie es?
Vermitteln dir erfolgreiche Menschen auch das Gefühl, dass sie glücklich sind?
Willst du berühmt werden? Was wäre dann anders in deinem Leben?


- Sammle Fakten (Zahlen, Berichte, Statistiken...) und aktuelle Beispiele aus den Nachrichten, Zeitungen, aus deinem persönlichen Umfeld, etc. zu allen Punkten, die du erörtern willst.

- Merk dir einige Formulierungen und wende sie auch an

http://files.webklik.nl/user_files/2013_05/482463/formulierungshilfen-eroerterung.pdf

Auf alle Fälle brauchst du für eine gute Erörterung eine längere Vorbereitungszeit.
________________________
 e-Hausaufgaben.de - Team


Autor
Beiträge 0
60
Antwort von seresc (ehem. Mitglied) | 27.04.2017 - 06:48
Danke,jetzt fühl ich mich sicher etwas sicherer in der heutigen Schulaufgabe. 😊 @matata

Verstoß melden
Hast Du eine eigene Frage an unsere Deutsch-Experten?

> Du befindest dich hier: Support-Forum - Deutsch
ÄHNLICHE FRAGEN:
BELIEBTE DOWNLOADS: