Menu schließen

Kann jemand meine Stellungnahme überprüfen?

Frage: Kann jemand meine Stellungnahme überprüfen?
(2 Antworten)


Autor
Beiträge 0
83
Hi,

kann jemand meine Stellungnahme überprüfen? Danke!

Ich nehme Stellung zu der Aussage, welche besagt, dass viele Menschen sind der Überzeugung, dass viel Geld ihnen ein sorgenfreies und erfülltes Leben garantieren würde.
Schon seit erstem Jahrhundert ist klar, wer viel Geld hat, kann sich ein sorgenfreies und sicheres Leben leisten. Im Mittelalter wer viel Geld hatte, konnte alles herschen. Aus diesem Grund können wir sagen wer viel Geld hatte, hatte auch den Macht. Aber die Zeiten haben sich verändert und im 21 Jahrhundert fast jeder Mensch auf unsere Planete hat ein sorgenfreies und erfülltes Leben, auch ohne viel Geld zu haben. Wenn wir heutige Tagen mit dem Mittelalter vergleichen, können wir deutlich beachten, dass jeder Mensch hat seine Rechten und das Geld spielt nicht mehr so große Rolle, auch weniger Menschen von Hungersnot sterben.Viele von uns wissen nicht was ist ein erfülltes und sorgenfreies Leben, weil wir denken nur an das Geld. Natürlich wer viel Geld hat, kann sich teueren Autos und Häusern leisten und viele von uns stellen sich vor, dass das Leben wird erfüllt, wenn wir teuren Autos fahren und leben in einem teurem Haus, aber das ist nicht wahr. Warum, dann die reichen Menschen z.B die Hollywoodstars, Schauspieler und berühmte Musiker werden drogensüchtig und oft hängen sich um? Aus diesem Grund können wir sagen, dass auch wenn du sehr reich bist, wirst du kein sorgenfreies und erfülltes Leben haben. Es gibt kein Argument, dass das Geld macht dich glücklich. Mein Fazit ist, dass den Leben erfüllt deine Familie, Freunde und die Emotionen, das was du nicht mit dem Geld kaufen kannst und wenn dein Leben erfüllt ist, dann gibt es weniger Problemen. Auch ohne Problemen gibt es kein Leben.
Frage von paulart0 (ehem. Mitglied) | am 29.03.2016 - 13:50


Autor
Beiträge 36835
1770
Antwort von matata | 29.03.2016 - 15:11
Mein Korrekturvorschlag:

Ich nehme Stellung zu der Aussage, welche besagt, dass viele Menschen der Überzeugung sind, dass viel Geld ihnen ein sorgenfreies und erfülltes Leben garantieren würde.
Schon seit erstem Jahrhundert ist klar *, wer viel Geld hat, kann sich ein sorgenfreies und sicheres Leben leisten. Im Mittelalter konnte derjenige, der Geld hatte, alles beherschen. Aus diesem Grund können wir sagen, wer viel Geld hatte, hatte auch die Macht. Aber die Zeiten haben sich verändert, und im 21. Jahrhundert hat fast jeder Mensch auf unserem Planeten ein sorgenfreies und erfülltes Leben, auch ohne viel Geld zu haben. Wenn wir unsere Zeit mit dem Mittelalter vergleichen, können wir eindeutig beachten, dass jeder Mensch seine Rechte hat, und das Geld spielt nicht mehr so große Rolle. Auch sterben weniger Menschen als damals in Hungersnöten sterben. Viele von uns wissen aber nicht, was ein erfülltes und sorgenfreies Leben ist. Wir verbinden es nur in Gedanken mit Geld und Besitz. Natürlich, wer viel Geld hat, kann sich teure Autos und Häuser leisten. Viele von uns stellen sich nun vor, dass das Leben werde erfüllt, wenn wir teure Autos fahren und in einem teuren Haus wohnen. Aber das ist nicht wahr. Warum werden denn die reichen Menschen z.B die Hollywoodstars, Schauspieler und berühmte Musiker drogensüchtig und hängen oft nur rum? Aus diesem Grund können wir sagen, dass auch wenn du sehr reich bist, wirst du nicht unbedingt ein sorgenfreies und erfülltes Leben haben. Es gibt kein Argument, dass das Geld dich glücklich macht. Mein Fazit ist, dass das Leben erfüllt ist mit deiner Familie, Freunde und den Emotionen, alles was du nicht mit dem Geld kaufen kannst. Wenn dein Leben auf diese Weise erfüllt ist, gibt es weniger Probleme. Aber ohne Problemen gibt es kein Leben.

* eher: Schon seit altersher
Achte darauf, dass du kürzere Sätze bildest. Dann gibt es auch weniger Probleme mit den Satzzeichen.
Beachte die Satzstellung im Deutsch. Bei deinem Entwurf standen oft die Verben am falschen Platz.
Hier gibt es ein paar Tipps:

https://deutsch.lingolia.com/de/grammatik/satzbau
________________________
 e-Hausaufgaben.de - Team


Autor
Beiträge 0
83
Antwort von paulart0 (ehem. Mitglied) | 29.03.2016 - 15:18
Danke!

Verstoß melden
Hast Du eine eigene Frage an unsere Deutsch-Experten?

> Du befindest dich hier: Support-Forum - Deutsch
ÄHNLICHE FRAGEN:
BELIEBTE DOWNLOADS: