Menu schließen

Lyrik: Metaphern gesucht !

Frage: Lyrik: Metaphern gesucht !
(9 Antworten)


Autor
Beiträge 0
77
hallo wir haben das thema lyrik und ich wollte wissen was ein metapher ist das wäre toll wenn es eine kleine erklärung+ein beispiel gibt auf meine frage :-)
Frage von sara460 (ehem. Mitglied) | am 10.01.2016 - 18:07


Autor
Beiträge 35091
1582
Antwort von matata | 14.01.2016 - 16:11
Meine Vorschläge


Feuerwoge jeder Hügel
Woge
ist ein anderes Wort für Welle / eine Welle aus Feuer / jeder Hügel sieht aus wie eine Welle /
Man nennt ein grosses Feuer auch Flammenmeer.

Blüten schwellen
schwellen / wachsen / grösser werden sich füllen / anschwellen / die Knsopen werden grösser

Funken steigen
Funken sind kleine glühende Teilchen, die durch die Luft fliegen

Feuerwerk
explodierende Feuerwerkskörper am Himmel / Lichteffekte am Himmel wie von einem Feuerwerk / Feuerwerk macht Sterne, Lichtspuren / Sternenregen /
________________________
 e-Hausaufgaben.de - Team


Autor
Beiträge 0
77
Antwort von sara460 (ehem. Mitglied) | 10.01.2016 - 18:12
wir haben dazu diese aufgabe bekommen und ich komm an dieser aufgabe nicht weiter



Autor
Beiträge 35091
1582
Antwort von matata | 10.01.2016 - 18:28
Was hast du denn bis jetzt herausgefunden? Wo kommst du nicht mehr weiter?

Was ist eine Metapher? Lies diese Erklärungen mit den Beispielen

http://wortwuchs.net/metapher-beispiele/

https://www.inhaltsangabe.de/wissen/stilmittel/metapher/

Dann kannst du dieses Gedicht untersuchen und nach ähnlichen Beispielen suchen...
________________________
 e-Hausaufgaben.de - Team


Autor
Beiträge 0
77
Antwort von sara460 (ehem. Mitglied) | 13.01.2016 - 17:49
Hallo ich hab gefunden was ein metapher ist und wollte es mal sagen eben was es ist
und kann mir den jemand anschließend bitte sagen ob es richtig ist :-)

ein metapher ist ein vergleich aber was nicht mit " wie " vergleicht wird.
ein metapher ist ein ausdruck der statt
dws wörtliche gemeinte etwas bezeichnet das ähnlich ist


Autor
Beiträge 35091
1582
Antwort von matata | 13.01.2016 - 18:00
Das hast du richtig verstanden.

Eine Metapher ist ein Ausdruck, der Dinge miteinander vergleicht, die sich ähnlich sind. Damit kann man etwas ausdrücken, was man sonst nur umständlich erklären könnte.
Metaphern machen unsere Sprache bildhaft und anschaulich.

Beispiele

Autoschlange
züngelnde Flammen
Apfelbäckchen
feuerrot
Nebelschleier ziehen über die Berge
________________________
 e-Hausaufgaben.de - Team


Autor
Beiträge 0
77
Antwort von sara460 (ehem. Mitglied) | 13.01.2016 - 18:14
ich danke ihr für die antwort und für die beispiele


Autor
Beiträge 0
77
Antwort von sara460 (ehem. Mitglied) | 14.01.2016 - 15:33
hallo wir haben das thema lyrik und sollen bei den
gedicht " feuerwoge jeder hügel " diese folgende wörter - blüten schwellen
- funken steigen und
- feuerwerk

den ursprünglicher zusammenhang und neuer zusammenhang und vorstellung die beim leser geweckt werden aufschreiben .

wir haben auch andere wörter bekommen aber die hab ich schon. daher bitte ich um eine antwort für diese wörter.

danke im voraus


Autor
Beiträge 35091
1582
Antwort von matata | 14.01.2016 - 16:11
Meine Vorschläge


Feuerwoge jeder Hügel
Woge
ist ein anderes Wort für Welle / eine Welle aus Feuer / jeder Hügel sieht aus wie eine Welle /
Man nennt ein grosses Feuer auch Flammenmeer.

Blüten schwellen
schwellen / wachsen / grösser werden sich füllen / anschwellen / die Knsopen werden grösser

Funken steigen
Funken sind kleine glühende Teilchen, die durch die Luft fliegen

Feuerwerk
explodierende Feuerwerkskörper am Himmel / Lichteffekte am Himmel wie von einem Feuerwerk / Feuerwerk macht Sterne, Lichtspuren / Sternenregen /
________________________
 e-Hausaufgaben.de - Team


Autor
Beiträge 0
77
Antwort von sara460 (ehem. Mitglied) | 14.01.2016 - 16:18
danke für die antworten aber ich weis jetzt nicht was zu was gehört wie zb. bei blüten schwellen was kommt den bei ursprünglicher zusammenhang aber trotzdem vielen vielen dank


Autor
Beiträge 35091
1582
Antwort von matata | 14.01.2016 - 16:40
Ich verstehe das so:
Eigentlich stehen die Bäume kurz vor dem Blühen, die Knospen sind schon angeschwollen.
Nun ergreift ein Feuersturm die Bäume und Wiesen. Bei so einem grossen Feuer entsteht ein gewaltiger Luftzug und der Wind bläst die brennenden Knospen als Funken in die Luft.
________________________
 e-Hausaufgaben.de - Team

Verstoß melden
Hast Du eine eigene Frage an unsere Deutsch-Experten?

> Du befindest dich hier: Support-Forum - Deutsch
ÄHNLICHE FRAGEN:
BELIEBTE DOWNLOADS: