Menu schließen

Bewegung, Geschwindigkeit, Bremsweg,Anhalteweg:Klausur üben?

Frage: Bewegung, Geschwindigkeit, Bremsweg,Anhalteweg:Klausur üben?
(1 Antwort)

 
Guten Tag Liebe Community,

Ich schreibe demnächst eine Physik Klausur bei denen solche Aufgaben vorkommen werden.
Das Problem ist, dass mein Physik Lehrer krank war und mir somit nicht die Lösungen + Lösungsweg geben konnte damit ich weiß ob ich es richtig mache. Deswegen würde ich mich echt freuen wenn ihr mir hierbei helfen könntet. Ich wäre euch echt dankbar!

Messwerte: BMW

Beschleunigung 0-50 in 1,6 sec
0-100kmh in 4,7sec
100-200kmh in 16,7sec
Zwischenspurt 60-100kmh in 2,4
80-120kmh in 3sec
Leergewicht/Zuladung 2368/537
Gewichtsverteilung V/H 52%/48
Wendekreis links rechts 12,7/12,8m
Bremsweg aus 100kmh kalt 34,3m
Bremsweg warm aus 100kmh 36,2m

Porsche:

1,7sec
4,7 sec
16,9 sec
2,6 sec
3,0 sec
2260/620 kg
55%/45%
11,7/11,9m
35,6m
36,4m

Aufgabe 1 -> Auf der Aufgabe erkennt der Porsche Fahrer gerade noch rechtzeitig das Stauende und kann durch eine Vollbremsung mit 10 m/s hoch 2 eine Kollision verhindern. Zum Glück wurde er nicht abgelenkt und konnte mit nur 0,7sec reagieren. Berechnen Sie für die aktuelle Reisegeschwindigkeit mit 180kmh den gesamten Anhalteweg.

Aufgabe 2 -> Messwerte für 2 Fahrzeuge

T/s /Wagen 1/ Wagen 2 x/m
0 -> 0. 0
1 -> 115. 11
2 -> 230. 44
3 -> 345. 99
4 -> 460. 176
5 -> 575. 275
6 -> 690. 396

Frage A) Begründen Sie um welche Bewegungsart es sich bei Wagen A & B handelt
Frage B) Berechnen Sie die Geschwindigkeit beider Fahrzeuge zum Zeitpunkt T=6s in Km/h
Frage C) Beide Fahrzeuge fahren mit der ausgerechneten Geschwindigkeit von B weiter. Berechnen Sie die Zeit & Strecke die Wagen 2 Benötigt um Wagen 1 aufzuholen!

Das war`s, ich bedanke mich Jetzt schon riesig falls mir Jemand helfen kann! 😊
ANONYM stellte diese Frage am 12.12.2015 - 15:35


Autor
Beiträge 918
58
Antwort von Mathe3 | 12.12.2015 - 16:54
Zitat:
Ich schreibe demnächst eine Physik Klausur bei denen solche Aufgaben vorkommen werden. Das Problem ist,
dass mein Physik Lehrer krank war und mir somit nicht die Lösungen + Lösungsweg geben konnte damit ich weiß ob ich es richtig mache. Deswegen würde ich mich echt freuen wenn ihr mir hierbei helfen könntet. Ich wäre euch echt dankbar!
Du hast es selbst schon geschrieben... Damit Du weißt, ob Du es richtig machst.
Dann stelle mal Deine Ansätze rein. Wir machen nicht Deine Hausaufgaben, wir helfen nur.
Zitat:
Messwerte: BMW

Beschleunigung 0-50 in 1,6 sec
0-100kmh in 4,7sec
100-200kmh in 16,7sec
Zwischenspurt 60-100kmh in 2,4
80-120kmh in 3sec
Leergewicht/Zuladung 2368/537
Gewichtsverteilung V/H 52%/48
Wendekreis links rechts 12,7/12,8m
Bremsweg aus 100kmh kalt 34,3m
Bremsweg warm aus 100kmh 36,2m

Porsche:

1,7sec
4,7 sec
16,9 sec
2,6 sec
3,0 sec
2260/620 kg
55%/45%
11,7/11,9m
35,6m
36,4m

Was hat das mit der Aufgabe zu tun?

Verstoß melden
Hast Du eine eigene Frage an unsere Physik-Experten?

> Du befindest dich hier: Support-Forum - Physik
ÄHNLICHE FRAGEN:
  • Mechanik - Bewegung -> Geschwindigkeit
    Hey Leute, Hab gerade nen Problem bei ner Aufgabe =( Ich soll die Geschwindigkeit ausrechnen. Jedoch hab ich glaub gerade ..
  • Bremsweg, Physik
    Anfangsgeschwindigkeit: 72km/h nach 1min nur noch die Hälfte der Geschwindigkeit. Berechne den Bremsweg. Ist 0,5*10m/s*60s ..
  • Bremsweg
    Berechne den Bremsweg eines Autos m=850 kg welches aus einer Geschwindigkeit von 80km/h mit einem Reibkoeffizienten von 0,7 mü ..
  • Anhalteweg-Aufgaben
    Ich habe 3 Aufgaben auf: 1) Trage die Begriffe Reaktionsweg, Bremsweg und Anhalteweg in eine Grafik ein und beschreibe, was ..
  • Ein kraftwagen: Bremsweg gesucht
    Ein Kraftwagen fährt mit einer Geschwindigkeit vin 120 Km/h. Er wird mit einer Verzögerung von 3 m/s abgebremst. Wie groß ist ..
  • Bremsweg eines ICE berechnen
    Ein ICE fährtmit einer Geschwindigkeit von 300km:h , vor dem ICE fährt ein Zug mit 120km:h . zwischen den beiden ist ein abstand..
  • mehr ...
BELIEBTE DOWNLOADS: