Menu schließen

Säure base Reaktionen etc.

Frage: Säure base Reaktionen etc.
(2 Antworten)


Autor
Beiträge 248
0
Hallo ,

Ich hab hier die Reaktionsgleichung :

NH4Cl +Naoh -->Nh3 + Cl- +H20

So jetzt soll ich hier den Ph wert berechnen .
C ( Nh4cl) ist 0,25 mol/l.

So jetzt hab ich hier stehen :

Ph = Wurzel (ks * 0.25 mol/l)

Kann es sein , dass Nh4+ einen pks wert von 9.25 hat ? Wenn ja , ist der pks wert nicht zu hoch für eine Säure ? Oder ist dass der pk b wert ?
Muss ich dann diesen Wert in die Gleichung einsetzten oder ist das der Wert von NH3?

Ich blicke hier nicht durch ...
Frage von Sanane11 | am 19.10.2015 - 22:22


Autor
Beiträge 1548
95
Antwort von LsD | 19.10.2015 - 22:34
Hallo Sanane,

hier ein paar erste Hinweise:
NH4Cl +NaOH -->NH3 + Cl- +H20 + Na+

Diese Reaktionsgleichung ist für dich aber vermutlich egal,
oder?

Wichtig ist jetzt: Ammoniumchlorid (NH4Cl) ist eine schwache Säure und deren pKs-Wert ist 9,25. Dieser Wert ist passend für eine schwache Säure. Salzsäure hat einen Wert von -6 ;-)

Die Formel für den pH wäre dann aber:
pH = (pKs-log(c))/2

Alles klar?
________________________
 e-Hausaufgaben.de - Team


Autor
Beiträge 248
0
Antwort von Sanane11 | 19.10.2015 - 22:50
Okey , Das habe ich jetzt verstanden :)

Wie mache ich das aber, wenn ich erst die Formel mit c( h3o+)= .... wissen will ?

Verstoß melden
Hast Du eine eigene Frage an unsere Chemie-Experten?

> Du befindest dich hier: Support-Forum - Chemie
ÄHNLICHE FRAGEN:
BELIEBTE DOWNLOADS: