Menu schließen

Maskenball im Hochgebirge von Erich Kästner (Gedicht)

Frage: Maskenball im Hochgebirge von Erich Kästner (Gedicht)
(2 Antworten)


Autor
Beiträge 1
0
Hallo! :-)
Kann mir jemand helfen eine kurze Zusammenfassung zu schreiben? Es genügen 2-3 Sätze.
Ich tue mich dieser Aufgabe leider sehr schwer und ich wäre für Hilfe dankbar.
Hier das Gedicht
*Eines schönen Abends wurden alle Gäste des Hotels verrückt, und sie rannten schlagerbrüllend aus der Halle in die Dunkelheit und fuhren Ski.
Und sie sausten über weiße Hänge. Und der Vollmond wurde förmlich fahl. Und er zog sich staunend in die Länge. So etwas sah er zum ersten Mal.
Manche Frauen trugen nichts als Flitter Andre Frauen waren in Trikots. Ein Fabrikdirektor kam als Ritter. Und der Helm war ihm zwei Kopf zu groß.
Sieben Rehe starben auf der Stelle. Diese armen Tiere traf der Schlag. Möglich, daß es an der Jazzkapelle - denn auch die war mitgefahren - lag.
Die Umgebung glich gefrornen Betten. Auf die Abendkleider fiel der Reif. Zähne klapperten wie Kastagnetten. Frau von Cottas Brüste wurden steif.
Das Gebirge machte böse Miene. Das Gebirge wollte seine Ruh. Und mit einer mittleren Lawine deckte es die blöde Bande zu.
Dieser Vorgang ist ganz leicht erklärlich. Der Natur riß einfach die Geduld. Andre Gründe gibt es hierfür schwerlich. Den Verkehrsverein trifft keine Schuld.
Man begrub die kalten Herrn und Damen. Und auch etwas Gutes war dabei: Für die Gäste, die am Mittwoch kamen, wurden endlich ein paar Zimmer frei. *
Frage von berlin_fan | am 06.10.2015 - 21:36


Autor
Beiträge 11503
752
Antwort von cleosulz | 06.10.2015 - 21:42
Wir erledigen keine Hausaufgaben.
Wir helfen dir jedoch.
Du musst aber auch Eigenleistung bringen.

Um was geht es denn in dem Gedicht?
Verrückte Hotelgäste, die verkleidet oder leicht bekleidet über die verschneite Landschaft sausen.
Ebenso die Jazzkapelle, die laut ist.
Die Natur rächt sich: Rehe sterben (wegen dem Lärm?), der Berg wehrt sich => Lawine.
Was ist die Folge: Die Gäste werden verschüttet => zugedeckt. Sie "verschwinden".
Das hat den Vorteil, dass es freie Zimmer für neue Gäste gibt.

Raffe den Text weiter zusammen.
________________________
 e-Hausaufgaben.de - Team


Autor
Beiträge 36840
1773
Antwort von matata | 06.10.2015 - 23:38
http://www.buchdesign-kiessling.info/gedichte/gedichte-kaestner/ka-15.htm
---> Text des Gedichtes


________________________
 e-Hausaufgaben.de - Team

Verstoß melden
Hast Du eine eigene Frage an unsere Deutsch-Experten?

> Du befindest dich hier: Support-Forum - Deutsch
ÄHNLICHE FRAGEN:
BELIEBTE DOWNLOADS: