Menu schließen

Gegengedicht zu "Nie Mehr" von Ulla Hahn

Frage: Gegengedicht zu "Nie Mehr" von Ulla Hahn
(2 Antworten)


Autor
Beiträge 1
0
Das hab ich nie mehr gewollt

um das Telefon streichen am Fenster stehn keinen Schritt aus dem Haus gehn
Gespenster sehn das hab ich nie mehr gewollt

Das hab ich nie mehr gewollt
Briefe die triefen schreiben zerreißen mich linksseitig quälen bis zu den Nägeln
das hab ich nie mehr gewollt

Das hab ich nie mehr gewollt
Soll der Teufel dich holen. Herbringen. Schnell.
Mehr hab ich das nie gewollt.

Brauchen ein Gegengedicht dazu als extra Aufgabe.
sie meinte wir können das Lyrische ich so verändern das es sich aufgibt.
Da es in den ersten zwei Strophen traurig ist und dann in der dritten Strophe auf einmal wütend und mutig ist.
Frage von Famestar19th | am 31.05.2015 - 18:58


Autor
Beiträge 11163
699
Antwort von cleosulz | 31.05.2015 - 19:44
Und, wo liegt die Schwierigkeit?


Du erwartest doch sicher nicht, dass wir dir das Gedicht fertig servieren?

Oder hast du mit der Ausarbeitung Probleme?

==> www.helpster.de

Du musst erst den Sinn des Gedichts erfassen, dann dir überlegen ... was ist das Gegenteil?
Dann musst du das Gegenteil zu einem neuen Gedicht formulieren.
________________________
 e-Hausaufgaben.de - Team


Autor
Beiträge 11163
699
Antwort von cleosulz | 03.06.2015 - 09:05
Was ist dein Gegengedicht?
Hast du es fertig, verrätst du es uns?

Was sind gegenteilige Aussagen zu den Versen?

  • Ich gehe unter die Leute und freue mich des Lebens, egal ob du kommst oder nicht
  • Ich will mich meinem Herzschmerz hingeben (= linksseitig quälen, links sitzt das Herz), inneren Kämpfe aus (Liebes)Kummer führen.
  • Ich will mich nicht mehr nach dir sehnen, ich will dass du nie mehr kommst - oder doch? Wünsche dir das Beste. Ich bin zerrissen/uneinig in meinen Wünschen.

________________________
 e-Hausaufgaben.de - Team

Verstoß melden
Hast Du eine eigene Frage an unsere Deutsch-Experten?

> Du befindest dich hier: Support-Forum - Deutsch
ÄHNLICHE FRAGEN:
BELIEBTE DOWNLOADS: