Menu schließen

Literatur nach `45

Frage: Literatur nach `45
(1 Antwort)


Autor
Beiträge 33
0
Hey Leute, ich muss ein Referat über die Literatur nach 1945 in Deutschland halten.

Fixiert bin ich auf die Lyrik und mein Thema ist `faszinationen dichterischer Sensibilität`.
Dabei geht es um die Wandlung der Metaphern, Sprache der Verfolger/der Dichter, Lakonismus, etc.

Im Internet hab ich wirklich Null dazu gefunden..
Hat jemand was zu dem Thema? Bzw kennt ihr vll Seiten, die diese Themen behandeln? Entweder allgemein über dichterische Sensibilität oder zu den anderen genannten Punkten? Aber das ganze soll halt wirklich NACH 1945 eine Rolle spielen..

Lg und danke im Voraus! :)
Frage von october31 | am 25.02.2014 - 15:20


Autor
Beiträge 34121
1463
Antwort von matata | 25.02.2014 - 15:38
http://www.planetlyrik.de/salvatore-quasimodo-das-leben-ist-kein-traum/2012/04/


http://de.wikipedia.org/wiki/Todesfuge
---> Paul Celan

http://www.br.de/telekolleg/faecher/deutsch/literatur/09-literatur-zusammen-100.html
---> Nelly Sachs
---> Elisabeth Langgässer

http://www.netschool.de/deu/litg/klett_3.htm
---> siehe Deutschsprachige Literatur 1945 bis 1990 (Ost)

---> siehe Deutschsprachige Literatur 1945 bis 1990 (West)

http://www.gedichte.com/threads/24369-%C3%9Cbersicht-der-deutschen-literarischen-Epochen

[DOC]
Trümmerlyrik: Lyrik der Zeit unmittelbar nach 1945, auch als „Poesie ...
phil.muny.cz/data/NJII_275/Trummerlyrik.doc

http://members.aon.at/livingbox/literaturnach1945.html

http://de.wikipedia.org/wiki/Tr%C3%BCmmerliteratur

lakonik des exils
njnv.wz.cz/Subory/.../Deutsche%20Lyrik%20nach%20dem%202.doc‎

http://www.literatur-live.de/strand/work/rmg_sek/gerhardt2.htm
________________________
 e-Hausaufgaben.de - Team

Verstoß melden
Hast Du eine eigene Frage an unsere Deutsch-Experten?

> Du befindest dich hier: Support-Forum - Deutsch
ÄHNLICHE FRAGEN:
BELIEBTE DOWNLOADS: