Menu schließen

Anwenden von Gleichungen

Frage: Anwenden von Gleichungen
(3 Antworten)

 
Bitte helft mir noch heute... (Wenn möglich mit Formel/Rechnung)

Iris fragt Marie: "Wie viele sied ihr in eurer Klasse?" Marie antwortet mit einem Rätsel: "Die Hälfte sind Mädchen, ein Drittel Jungen,die mit dem Fahrrad zur Schule fahren, ein Achtel sind Jungen, die zu Fuß zur Schule gehen, ein Junge wir von seinen Eltern mit dem Auto zur Schule geracht." Wie viele Schüler(innen) sind in Maries Klasse?
ANONYM stellte diese Frage am 02.12.2012 - 17:37


Autor
Beiträge 11503
752
Antwort von cleosulz | 02.12.2012 - 17:52
Hier gibt es eine(n) Lösung(sversuch): - ich habs nicht kontrolliert ^^ -

http://www.maedchen.de/forum/schule-job/62621-brauche-hilfe-mathe-sehr-schnell.html
________________________
 e-Hausaufgaben.de - Team


Autor
Beiträge 3320
20
Antwort von shiZZle | 02.12.2012 - 17:59
Also die Aufgabe ist nicht wirklich schwer. Du solltest dir bei solchen Aufgaben immer verdeutlichen was wirklich gegeben ist und worüber du so noch keine Aussage machen kannst. Z.b. weisst du nicht wie viele wirklich mit dem Fahrrad fahren,
zu Fuß gehen etc. Du weisst nur den Anteil der gesamt Zahl. Wir haben also hier nur eine Variable, ich nenne sie mal s für Schüler. Was wir aber wissen ist doch, dass es einen Schüler von s gibt, der mit dem Auto gefahren wird. Also musst du quasi von dem ausgehen was du hast:

s - 1/2s - 1/3s - 1/8s = 1

Da steht nichts anderes als: Die Gesamte Anzahl - Anteil der Mädchen - Anteil der Jungen mit dem Fahrrad - Anteil der jungen zu Fuß = der Junge mit dem Auto.

Also nur nach zusammen fassen und ausrechnen. Sollte s = 24 also 24 Schüler rauskommen.


Autor
Beiträge 0
83
Antwort von SilverStar (ehem. Mitglied) | 02.12.2012 - 18:21
Dankeschön ;)

Verstoß melden
Hast Du eine eigene Frage an unsere Mathematik-Experten?

> Du befindest dich hier: Support-Forum - Mathematik
ÄHNLICHE FRAGEN:
BELIEBTE DOWNLOADS: